Beiträge

LKW-Fahrer – kein leichter Job!

Mit dem Fahrermangel haben wohl alle Speditionen zu kämpfen. Schuld an der sinkenden Attraktivität des Berufsstandes ist zum Teil allerdings auch die Branche selbst, meint die VerkehrsRundschau (Ausgabe 30/2014) und hat üble Missstände, die den Chauffeuren Tag für Tag die Motivation rauben, zusammengefasst. Hier ein Auszug:

Wochenruhezeit
In vielen anderen Ländern drohen saftige Strafen, wenn Fahrer ihre Wochenruhezeit in der Kabine verbringen müssen. In Deutschland wird noch darüber diskutiert, ob geltende Gesetze das überhaut verbieten. Derweilen sparen die bestreffenden Unternehmen Hotelkosten, Transferfahrten für die Fahrer und Kosten für eine vernünftige Disposition und verschaffen sich so enorme Wettbewerbsvorteile.

Rampe
Das Thema hatten wir schon mehrfach hier im Blog: Zeitdruck, schlechte organisierte Verlader und eine fehlende Infrastruktur machen ein rasches und stressfreies Be- und Entladen oft unmöglich. Mehr dazu lesen Sie hier oder hier.

Dieselklau
Auch das macht schlechte Laune: Spritdiebe finden sich mehr und mehr auch unter Kollegen, die mit dem teuren Treibstoff ihren miesen Lohn aufbessern. Das Feature Tankreport der SPEDION App erleichtert die Aufdeckung von Diebstählen.

Klimaanlage
Per Gesetz muss ein LKW über eine Standheizung, jedoch nicht über eine Standklimaanlage verfügen. Hat einer der Entscheider schon einmal bei mehr als 30 Grad im Fahrzeug schlafen müssen? Die VR meint: Arbeitgeber, die an der Klimatisierung sparen, handeln verwerflich.

Kontakt nach Hause
Ein geregeltes Sozialleben mit Freunden und der Familie – davon träumen viele Trucker. Den Kontakt zu den Lieben daheim könnten soziale Netzwerke übers Internet erleichtern. Ihren Arbeitnehmern ein entsprechendes System anzubieten, scheint in der Branche allerdings noch ein großes Tabuthema zu sein. Dabei wäre es beispielsweise über die SPEDION App leicht umzusetzen…

Comments (2)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.