Beiträge

„Tag der Logistik“ am 18. April 2013

Logistik macht’s möglich: Unter diesem Motto findet am Donnerstag zum sechsten Mal der bundesweite „Tag der Logistik“ statt. Interessierte sind eingeladen, einen Blick hinter die Kulissen der Logistik in Industrie, Handel und den Dienstleistungen zu werfen oder sich über die Angebote der Ausbildungs- und Studiengänge im Bereich Logistik zu informieren.

Initiatorin ist die gemeinnützige Bundesvereinigung Logistik (BVL), die von zahlreichen Verbänden, Organisationen, Bildungseinrichtungen und Unternehmen unterstützt wird. Die Teilnahme an den einzelnen Veranstaltungen ist kostenfrei. Allerdings wünschen die meisten Unternehmen eine Anmeldung, um entsprechend planen zu können. Auf der Webseite www.tag-der-logistik.de gibt es aktuelle Informationen und die Möglichkeit, sich unkompliziert anzumelden.

Geplant sind mehr als 380 Veranstaltungen in ganz Deutschland und Österreich – zurzeit gibt es noch einige freie Plätze, zum Beispiel bei Ferrero in Stadtallendorf, an den Berliner Flughäfen oder für eine Besichtigung bei Amazon in Werne.

Also: Programm ansehen und Freunde, Kinder, Eltern, Lehrer, Nachbarn und Kollegen für den Tag begeistern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.