Beiträge

Neue Job-Empfehlungsplattform für Speditionen

„Kennst Du jemanden, der Berufskraftfahrer werden will?“ Diese Frage kann man längst nicht nur von Angesicht zu Angesicht stellen und beantwortet bekommen. Auch online gibt es Recruitingportale speziell für die Transport- und Logistikbranche.

Weil viele von ihnen allerdings auf das Abwerben setzen, hat der Verlag Heinrich Vogel – in dem auch die VerkehrsRundschau erscheint – zusammen mit dem E-Learning-Anbieter Spedifort das neue Portal www.drive4drivers.com ins Leben gerufen.

 

Sceenshot: www.drive4drivers.com

Hier geht es konkret darum, neues und bisher branchenfremdes Fahrpersonal über bestehende Fahrer anzuwerben. Unternehmen stellen eine entsprechende Stellenanzeige online und die Fahrer können diese über ihre Social-Media-Kanäle und Messenger-Gruppen verteilen. Über den Link lässt sich nachvollziehen, wer den neuen Fahrer rekrutiert hat. Dafür erhält der jeweilige Fahrer eine Prämie.

Interessierte Unternehmen können Drive4Drivers derzeit vergünstig testen. In der aktuellen Startphase sind Stellenausschreibungen für Azubis und Fahrer für den nationalen Verkehr kostenfrei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.