Beiträge

Hamburg verleiht Lasten-Pedelec

In Hamburg ist es ab sofort besonders einfach, umweltfreundlich unterwegs zu sein. Denn: Das öffentliche Leihfahrradsystem StadtRad wird derzeit um Lastenräder mit elektrischer Unterstützung erweitert.

Die Lasten-Pedelecs bieten einen Ladebereich, der für den Transport von Getränkekisten und anderen Gütern bis 60 Kilo geeignet ist und die bequeme Mitnahme von Kindern ermöglicht. Die Reservierung bis zu 60 Minuten vorab sowie die ersten 30 Minuten jeder Fahrt sind kostenfrei. Ab der 31. Minute beträgt der Minutenpreis im Normaltarif künftig 10 Cent/Minute (ermäßigt 8 Cent/Minute).

Innerhalb der nächsten zehn Jahre soll die Gesamtflotte von StadtRad auf 4.500 Räder, 70 Lasten-Pedelecs und 350 Ausleihstationen anwachsen. Ziel ist die Vollabdeckung des Hamburger Stadtgebiets. Infos und Anmeldung zum neuen Angebot gibt es hier.

Bürgermeister Peter Tschentscher begutachtet Hamburgs erstes Lasten-Pedelec.

Bild: Jan-Niklas Pries / Senatskanzlei Hamburg

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.