Beiträge

ACE-Tipps für ein langes Scheibenwischer-Leben

So lange sie richtig funktionieren, interessieren uns unsere Scheibenwischer in der Regel herzlich wenig. Doch wehe, sie schmieren, machen Krach oder fallen bei der Hauptuntersuchung durch – dann wird es brenzlig. Der Auto Club Europa (ACE) hat sich das Phänomen Scheibenwischer einmal genauer angesehen und die wichtigsten Tipps zur Pflege zusammengestellt:

  • Scheibenwischer spätestens alle zwei Jahre austauschen, besser sogar einmal pro Jahr.
  • Markenprodukte halten länger und wischen besser.
  • Gelenklose Flachbalkenwischer – sogenannte Flatblades – passen sich präziser an die Krümmung der Frontscheibe an als gängige Wischer.
  • Wischergummis öfter mit Wasser reinigen, das erhöht die Lebensdauer.
  • Nach der Waschstraße das Wachs vom Wischblatt entfernen.
  • Beim Parken Scheibenwischer nicht immer in derselben Position lassen. Besser immer mal wieder die Zündung ausschalten, während der Wischer an der Scheibe hochläuft. Das verhindert eine einseitige Verformung.

ACE Scheibenwischer

 

 

 

 

Bildquelle ACE/Sarper

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.