Beiträge

Steckbrief: Yusen Logistics (Deutschland) GmbH

Unternehmen:
Yusen Logistics (Deutschland) GmbH aus Düsseldorf

Tätigkeit:
Yusen Logistics (Deutschland) gehört zu Yusen Logistics, einer weltweit operierenden Logistikgruppe mit Hauptsitz in Tokio (Japan). Yusen Logistics ist in über 300 Städten in mehr als 40 Ländern auf der ganzen Welt präsent und bietet mit mehr als 20.000 Mitarbeitern Lösungen entlang der gesamten Supply Chain an.

Das Leistungsspektrum reicht von Supply-Chain-Management und Consulting über Kontraktlogistik, Gefahrstofflogistik, Kühlfracht und Reverse-Logistik bis hin zu Tätigkeiten als Lead Logistics Provider, bei denen Yusen Logistics wesentliche Teile oder auch alle logistischen Prozesse seiner Kunden übernimmt.

Im Bereich Transporte deckt der Logistikdienstleister ebenfalls alle Anforderungen ab: Luftfracht, Seefracht, Bahn- und Lkw-Transporte, intermodale und multimodale Transportlösungen sowie Zollabwicklung – national wie international.

Last but not least verfügt Yusen Logistics über mehr als 2,1 Millionen Quadratmeter Logistikfläche und bietet seinen Kunden maßgeschneiderte Lösungen für Lagerhaltung, Distribution und Konfektionierung an.

Yusen Logistics unterhält in Deutschland mehrere Standorte. Der größte Standort ist im Duisburger Hafen, dem größten Binnenhafen der Welt. Dort sind wir der zweitgrößte Mieter und bieten logistische Leistungen auf insgesamt 65.000 Quadratmetern an. Weitere Standorte befinden sich in Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart, München, Frankfurt, Heilbronn und Alzenau.

Mitarbeiter:
Rund 550 Mitarbeiter, davon circa 40 Fahrer.

Flotte:
Rund 30 Lowdeck-Sattelzugmaschinen, DAF XF 106, Euro 6, ca. 40 Megatrailer, 1 x Atego 12to, 1 x Atego 7,5 to

Anforderungen:
Investitionssicherheit auf günstigem Niveau ohne Vertragsbindung mit modularer Gestaltungsmöglichkeit, großer Flexibilität und Möglichkeiten der Erweiterbarkeit. Eine einfach gestaltete Telematiklösung unabhängig vom Fahrzeughersteller mit gutem Support.

Genutztes Endgerät:
Galaxy-Tablet von Samsung (fahrzeugbezogen)

SPEDION App im Einsatz seit:
Frühjahr 2012

Schnittstellen:
Im Moment noch keine.

Features:  

  • LKW-Navigation
  • Fahrzeugortung per GPS
  • Textnachrichten mit Fotoübermittlung
  • Tachografenarchivierung
  • Restlenk- und Arbeitszeiten
  • geplant: Auswertung der Fahrzeugdaten (Analyse von Fahrverhalten, Verbrauch etc.)

Das gefällt uns am besten:

  • guter Support seitens der SPEDION-Mitarbeiter
  • flexible Komponenten
  • relativ simple und beherrschbare Technik
  • automatisches Auslesen der Fahrer- und Fahrzeugdaten

Das gefällt unseren Fahrern am besten:

  • einfache Bedienung per Touchscreen und simple Menüführung
  • LKW-Navigation

Nutzen Sie auch die SPEDION Portal App?
Nein, momentan noch nicht.

Wir danken Dirk Groppe, Operations Manager Automotive für das Ausfüllen des Steckbriefes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.