Steckbrief: Weck + Poller - WP Spedition GmbH aus Zwickau
Steckbrief: Weck + Poller - WP Spedition GmbH aus Zwickau
Antje Efkes & Team | 20. Juli 2022

Steckbrief: Weck + Poller - WP Spedition GmbH aus Zwickau

Unternehmen:
WP Spedition GmbH aus Zwickau

Tätigkeit:
Spedition & Logistik

Systemgeführte Stückgutverkehre für Distribution und Beschaffung, Direktverkehre
für Teil- und Komplettladungen, Sondertransporte, Schwerlasttransporte, Gefahrguttransporte, Abfalltransporte, Systemtransporte, DHL, NEX – Linien DAG

Lagerleistungen, Kommissionierung, Konfektionierung, Montage und Verpackung, Produktionslogistik, Ver- und Entsorgung, Ersatzteildistribution, im Nachtsprung, JIT Anlieferung, Supply Chain Management, Behältermanagement, Reverse-Logistics

Eigene Fahrschule
Recycling
Komplettradproduktion
Produktion von E-Speicherentwicklung
Vermietung

Mitarbeiter:
1020 gesamt: 588 Fahrer, 250 gewerbliche Mitarbeiter, 182 kaufm. Mitarbeiter

Flotte:
Insgesamt 380 Fahrzeuge: 60 Sattelzüge, 130 Megatrailer, 18 Jumbozüge, 2 Jumbo-Wechselbrücken, 1 Lang-Lkw, 160 Wechselbrücken-Züge, 2 Fahrschul-Lkw, 2 12-Tonner & 5 3,5-Tonner

Anforderungen:

  • Übertragung der Aufträge mit Setzten der Stati
  • Dokumentenscannung mit Unterschrift
  • Echtzeitverfolgung des Transportes
  • Einbindung von verschieden Apps in SPEDION

Genutztes Endgerät:
Galaxy Tab Active 3

SPEDION App im Einsatz seit:
2017

Schnittstellen:
zu C-Logistik (Speditionsprogramm) & zu LOGENIOS

Features:
Wir nutzen folgende Funktionen der SPEDION

  • Grundpaket
  • Basic +
  • TMS
  • RDL
  • LRZ
  • ECO
  • NAV
  • TRL
  • TinyBox
  • Mobil Control

Das gefällt uns am besten:

  • vereint viele verschiedene Anwendungen in einem
  • einfach zu bedienen
  • läuft zuverlässig

Das gefällt unseren Fahrern am besten:

  • Übertragung der Aufträge mit Einbindung der Navigation
  • Einfache Bedienung

Das würden wir uns noch als Ergänzung wünschen:
Integration der Shell-Tankkarte

Nutzen Sie auch die SPEDION Portal App?
Ja, unsere Disposition.

Wir danken Sebastian Paesold, Bereichsleitung IT, für das Ausfüllen des Steckbriefs.