Beiträge

Steckbrief: H. u. H. Schmidt GmbH & Co. KG

Unternehmen:
H. u. H. Schmidt GmbH & Co. KG aus Heide

Tätigkeit:

– Schwerlast- oder Spezialtransporte (Panzer, Fahrzeuge jeder Art, Bau- und Landmaschinen)
– Linienverkehr (Sammelgut)
– Italienverkehr (Fliesen und Marmortransporte)
– Nah- und Fernverkehr (Papier, Baustoffe, div. Handelsware und Bundeswehrgüter)

Wir bieten schon über 100 Jahre die richtige Lösung für alle Transportanforderungen.

Mitarbeiter:
70 Mitarbeiter

Flotte:
53 Fahrzeuge

Anforderungen:
Das Telematiksystem soll die Kommunikation mit den Fahrern vereinfachen und über eine Schnittstelle zu unserer Speditionssoftware verfügen.

Genutztes Endgerät:
Die Fahrzeuge sind mit einem Samsung Tablet ausgestattet.

SPEDION App im Einsatz seit:
2013

Schnittstellen:
Wir nutzen die Schnittstellen zur Speditionssoftware LIS sowie zu modulon für die Spesenabrechnung.

Das gefällt uns am besten:
Mit der SPEDION App haben wir einen guten Überblick über unsere Flotte in Europa – beispielsweise über die Lenk- und Ruhezeiten der Fahrer. Besonders gefällt es uns, die Ankunftszeit der Fahrzeuge über das Navi im Portal zu sehen, ohne den Fahrer kontaktieren zu müssen (schnelle Antwort beim Kunden). Wenn der Fahrer seinen Zielpunkt nicht findet, können wir per rechte Maustaste auf der Karte die genauen Koordinateon kopieren/senden und der Fahrer kann sich navigieren lassen.

 Das gefällt unseren Fahrern am besten:
Restlenkzeiten usw. auf dem Tablet zu sehen. Schnelle Kommunikation mit dem Büro.
Bilder bei Schäden oder Problemen zum Büro senden.

Nutzen Sie auch die SPEDION Portal App?
Ja

Wir danken Heiko Schmidt, Dispo/Personal, für das Ausfüllen des Steckbriefs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.