Beiträge

Steckbrief: Die Spedition Herbst Transporte

Unternehmen:
Herbst Transporte GmbH aus Bamberg

Tätigkeit:
Der nationale und internationale Transport sowie die Lager-Logistik sind die Kernkompetenzen unseres mittelständischen Familienunternehmens, das wir derzeit in vierter und fünfter Generation führen. Als Logistikdienstleister und Lagerspezialist verfügen wir über 80.000 Quadratmeter Lagerfläche sowie einen hochmodernen Fuhrpark bestehend aus topgewarteten Sattelzügen mit Mitnehmstaplern, Silo-, Kran- und Schubbodenfahrzeugen. Unsere Kunden stammen vorwiegend aus der Papierbranche sowie aus den Bereichen Solar, Automobil, Baustoffe und Futtermittel.


Mitarbeiter:
140 Mitarbeiter

Flotte:
100 Fahrzeuge

Anforderungen:
– Anbindung an unsere Speditionssoftware
– Einfaches und kostengünstiges Telematiksystem
– Unabhängigkeit vom Fahrzeughersteller
– Anbindung an die Fahrzeugdaten

Genutztes Endgerät:
Samsung Galaxy Tab (LKW-bezogen)


SPEDION App im Einsatz seit:
2012

Schnittstellen:
Speditionssoftware

Features:
Wir nutzen folgende Funktionen der SPEDION App:
– Navigation
– Fahrzeugortung per GPS
– Übermittlung der Auftragsdaten
– Statusrückmeldungen zu den Aufträgen
– Freitextnachrichten mit Fotoübermittlung
– Tachographenarchivierung
– Restlenk- und Arbeitszeiten
– Auswertung der Fahrzeugdaten (Fahrverhalten, Verbrauch usw.)
– Dokumentenmanager (z.B. Fahrerhandbuch)

Das gefällt uns am besten:
– Alle Fahrzeuge im Blick
– Auftragsübermittlung aus der Speditionssoftware
– Zeitersparnis
– Flexibilität
– Nicht an Laufzeiten gebunden
– Super Kundenbetreuung, die für jedes „Problem“ eine Lösung sucht


Das gefällt unseren Fahrern am besten:
– Arbeitserleichterung
– Besserer Informationsfluss
– Telefonische Rückfragen sind nur im Notfall nötig
– Einfache Handhabung auch für ausländische Mitarbeiter, da die Betriebssprache angepasst werden kann.

Wir danken Michaela Herbst für das Ausfüllen des Steckbriefes.

Herbst_IMG_1481_1140px

Comment (1)

  • Cetin Reply

    Hallo, ich habe die Webseite heute durch einen beruflichen Zufall besucht. Die Blogs sind Klasse. Echte klare Übersicht und auch recht viele Informationen. Klasse

    23. Januar 2017 at 19:08

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.