Beiträge

3 Fragen an Bernd Schoob

24. März 2014: Herr Schoob, Wenn ein Fuhrparkunternehmer anhand von nur drei Fragen seinen Bedarf betreffend Telematik ermitteln soll: Welche Fragen müsste er dann stellen?

  1. Wo stehen wir mit unserem Unternehmen und was möchten wir durch den Einsatz von Telematik erreichen und was können unsere Mitarbeiter leisten?
  2. Welche Telematikanwendungen könnten wir Stand heute für unsere betrieblichen Abläufe nutzen, um dieses Ziel zu erreichen?
  3. Welche weiteren Funktionen wären für uns künftig zusätzlich interessant oder sogar notwendig?

Wie würden Sie selbst die Vorteile der SPEDION App zusammenfassen?

Das klingt jetzt zwar ordentlich nach Werbetrommel, ist aber nun mal so: Sie bietet einfach eine größtmögliche Flexibilität bei einem spitzenmäßigen Preis-Leistungsverhältnis und kommt völlig ohne teure Hardwareeinbauten aus. Dem Fuhrpark stehen je nach persönlichem Bedarf sämtliche Anwendungen zur Verfügung, die für den Betrieb eines modernen Unternehmens erforderlich sind: Nachrichten- und Auftragsmanagement, Arbeitszeiterfassung, Live-Anzeige der Restlenkzeit, Spurverfolgung, Dokumentenmanagement, um nur einige zu nennen. Sie eignet sich für „fortgeschrittene“ Nutzer ebenso wie für Einsteiger. Denn durch unser Prinzip der Baukasten-Buchung kann man mit der App Stück für Stück in die Welt der Telematik hineinwachsen, ohne sich überfordert zu fühlen, ab 6,30 Euro je Fahrzeug und Monat. Da stellen sich doch eigentlich keine Fragen mehr, oder?

Vielleicht diese noch: Für wen wäre die SPEDION App wirklich gar nicht geeignet?

Gibt es da wen? Das wäre mir neu. Im Ernst: Durch die niedrigen Investitionskosten lohnt sich die Nutzung ja sogar schon für kleine Betriebe. Unsere Kunden haben 5 Fahrzeuge oder mehr als 500 – das sagt doch schon alles.

Vielen Dank für das kurze Interview!

Schoob_Bernd_2012

Bernd Schoob ist seit 1. Dezember 2012 Gesellschafter der SPEDION GmbH und verantwortlich für den Bereich Business Development.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.