Beiträge

SPEDION App funktioniert auch unter Wasser

Das Android-Smartphone „Cat B15” soll absolut outdoortauglich sein und sogar Wasser, Beton und Stößen Stand halten. Ob die Herstellerangaben von Caterpillar auch tatsächlich der Realität entsprechen, wollte Redakteur Carsten Nallinger für das Online-Portal eurotransport.de herausfinden.

Bei einem Härtetest hat er das Handy 30 Minuten gebadet, in Dreck und Staub gewälzt und aus 1,80 Metern abstürzen lassen. Und siehe da: Nicht nur das Gerät funktioniert weiterhin einwandfrei, auch die darauf laufende Telematikanwendung SPEDION App – auf dem Bild zu erkennen am orangefarbenen Balken – verrichtet unverwüstlich ihren Dienst. Erhältlich ist das ultrarobuste Mobilephone für 329 Euro. Den vollständigen Testbericht lesen Sie hier.

ihaigbhh
Quelle: Website eurotransport.de des ETM-Verlag
Foto: Carsten Nallinger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.