Beiträge

Warnwestenpflicht ab Juli 2014

Aus Italien, Luxemburg oder Spanien kennen wir sie bereits: die Warnwestenpflicht. Ab Juli 2014 – so hat es der Bundegerichtshof nach dem Vorbild der europäischen Nachbarländer kürzlich beschlossen – muss eine Warnweste auch in Deutschland in jedem PKW, LKW und Bus vorhanden sein. Motoräder bleiben von der neuen Regelung ausgenommen.

Der ADAC rät, die entsprechende Weste mit dem europäischen Kontrollzeichen „EN 471“ ebenso wie das Warndreieck jederzeit mitzuführen. Genutzt werden sollte die Signalweste bei einem Unfall oder einer Panne, beispielsweise auch beim Aufstellen des Warndreiecks oder beim Warten am Straßenrand. Die klein verpackten Westen sind im Fachhandel für unter zehn Euro erhältlich. Wir haben auf jeden Fall schon mal aufgestockt…

Abschlussszene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.