Tag - Wettbewerb

Wettbewerb: Bundesumweltministerium sucht nachhaltige Logistikprojekte

13. Juni 2018: Innenstädte haben mit steigendem Lieferverkehr zu kämpfen. Fast ein Fünftel der innerstädtischen verkehrsbedingten NO2-Emissionen stammt aus Nutzfahrzeugen, die Bewohner, Geschäfte und Unternehmen beliefern. Da sind innovative Ideen für eine nachhaltige Logistik gefragt!
Um neues Potenzial für eine Verkehrswende in der städtischen Logistik aufzudecken, hat das Bundesumweltministerium gemeinsam mit dem Umweltbundesamt den Bundeswettbewerb „Nachhaltige urbane Logistik“ gestartet. Ziel der Aktion ist es, mit frischen Ideen den Klimaschutz und die Lebensqualität der Bewohner zu verbessern.
Mitmachen können Unternehmen, Hochschulen und […]

Read more...

Mythos Multitasking: Foto- und Videowettbewerb für mehr Verkehrssicherheit

21. März 2017: „Im Alltag schwierig. Im Straßenverkehr tödlich.“ Unter diesem Motto haben das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur und der Deutscher Verkehrssicherheitsrat dazu aufgerufen, sich kreativ mit dem „Mythos Multitasking“ im Straßenverkehr auseinanderzusetzen. Nachdem am 25. November die besten Fotos und Videos ausgezeichnet wurden, stehen diese nun online bereit. Die Plätze eins bis drei gingen an die Beiträge „Handy am Steuer“, „Verantwortung Leben“ und „Applenken“. Eine Zusammenfassung der Gewinnerfilme und -bilder lief im Januar bundesweit im Kino:

Read more...

Brief ans 45-jährige Ich – Kinderschreibwettbewerb von Deutscher Post und Weltpostverein

20. Januar 2016: Welche Träume, Wünsche, Themen haben Kinder heute und wie würden sie diesen als Erwachsene begegnen? Um das herauszufinden, ruft die Deutsche Post Kinder und Jugendliche unter 15 Jahre zu einem ganz besonderen Wettbewerb auf. Die jungen Menschen sind eingeladen, einen Brief an ihr eigenes 45-jähriges Ich zu schreiben. Damit sollen sie dazu angeregt werden, sich Gedanken über ihre aktuellen Ansichten oder auch Probleme zu machen, diese strukturiert zu Papier zu bringen und ihr älteres Ich damit […]

Read more...

„Duschen wird völlig überbewertet“: Zwischenbericht von der Allgäu-Orient-Rallye

19. Mai 2014: Seit Freitag, 2. Mai, fährt Pia Kuner mit ihrem Team Schwarzwald die Allgäu-Orient-Rallye von Oberstaufen nach Jordanien. Kurz vor der Ankunft in Amman, der Hauptstadt Jordaniens, erhalten wir einen kurzen Zwischenbericht:

 
Wo seid ihr inzwischen?
Kurz hinter Halfa, also haben wir noch rund 370 Kilometer bis zum Ziel.
Ist euer Fuhrpark noch komplett? Wie machen sich die Autos?
Alles läuft, wir sind zufrieden! Auto 1 mit Klimaanlage hat ein kaputtes Radlager, aber egal. Auto 2, wegen der vielen Macken Quasimodo […]

Read more...

666 Abenteurer zur Allgäu-Orient-Rallye gestartet

5. Mai 2014: Die Organisatoren der Allgäu-Orient-Rallye von Oberstaufen nach Jordanien haben – soviel ist sicher – Humor und eine Vorliebe für Zahlenspiele: Für ein Startgeld von 222,22 Euro legen 111 Teams mit 666 Teilnehmern in 333 Fahrzeugen rund 6666 Kilometer zurück. Die mehr als 20 Jahre alten Autos, Lastwagen oder Motorräder dürfen nicht mehr als 1111,11 Euro gekostet haben, wobei von den drei Fahrzeugen pro Team mindestens eins am Zielort ankommen muss. Unterwegs schlafen die Rallyeisten in Autos […]

Read more...

Deutschland sucht den besten Spritsparer

28. März 2014: Für seinen weltweiten Fahrerwettbewerb „The Driver’s Fuel Challenge“ sucht Volvo Trucks noch den besten Spritsparer Deutschlands. Jedes teilnehmende Land schickt seinen besten spritsparenden Trucker zum Finale nach Schweden. Zum Vorentscheid treten 16 deutsche Fahrer auf der Grünen Hölle – der legendären Nordschleife des Nürburgring – im neuesten Volvo FH gegeneinander an. Das Deutschlandfinale findet vom 26. bis 28. Juni statt.
Wer für die Challenge noch ein bisschen üben möchte, findet auf der Website der Volvo-Kampagne „Jeder Tropfen […]

Read more...

Jetzt noch mitmachen: Ideenwettbewerb zu Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz

21. Januar 2013: Kein Unternehmen ist perfekt. Doch oft sind es nicht Unternehmensberater, sondern die eigenen Mitarbeiter, die die besten Ideen zu Verbesserungen liefern. Schließlich kennen sie ihren Arbeitsplatz am besten und wissen, welche Arbeitsabläufe sich bewährt haben und wo es vielleicht Optimierungsbedarf gibt.
Um kreative Ideen motivierter Mitarbeiter zu fördern, verleihen die gesetzliche Unfallversicherung VBG und das Zentrum Ideenmanagement in diesem Jahr einen Sonder-Award. Noch bis zum 31. Januar sucht das Gremium die besten Ideen und Vorschläge in Sachen […]

Read more...