Tag - Vorsorge

Damit Mitarbeiter gesund bleiben

Vor Kurzem habe ich ein kleines mittelständisches Unternehmen besucht, dass sich in ganz besondere Weise um seine Mitarbeiter kümmert: Alle Arbeitsplätze waren ergonomisch ausgerichtet, im hübsch gestalteten Frühstücksraum standen frisches Obst und kostenlose Getränke bereit und zweimal die Woche kam eine Shiatsu-Masseurin ins Haus. Warum so viel Aufwand?, fragte ich den Geschäftsführer. Weil gesunde Mitarbeiter die besseren Mitarbeiter sind, antwortete mir dieser strahlend.
Und auch in der Logistik – so lesen wir in der Juliausgabe der VerkehrsRundschau – wird das […]

Read more...

Verdi plant Gesundheitszentren für LKW-Fahrer

Die Idee kommt aus Italien: Dort gibt es an vier Autobahnen Gesundheitszentren, in denen sich Fernfahrer medizinisch behandeln lassen und Angebote zur Gesundheitsvorsorge nutzen können. Um die Planung für deutsche Gesundheitszentren in Angriff zu nehmen, die an den wichtigsten Autobahnkreuzen entstehen sollen, trafen sich Anfang des Jahres Fachleute zum Thema Kraftfahrergesundheit bei der Gewerkschaft Verdi in Kassel. Bereits einen Tag nach der Konferenz wurde der Verein „Zentrum für Kraftfahrer-Gesundheit Kassel (ZKK)“ gegründet, denn das erste deutsche Zentrum wird am […]

Read more...

Rückentraining am Rastplatz

Im Gespräch mit Berufskraftfahrern taucht ein Thema immer wieder auf: Der Rücken. Rückenschmerzen gehören zu den von Fahrerinnen und Fahrern am häufigsten genannten körperlichen Beschwerden. Kein Wunder: Wer jeden Tag mindestens acht Stunden lang in beinahe gleicher Position sitzt, auf einem eher einfachen LKW-Bett schläft und auch sonst keinen Ausgleichssport macht, spürt schnell, wie Muskeln, Sehnen und Bänder, insbesondere der Arme, Beine, des Nackens und Rückens beansprucht werden. Grund genug, selbst aktiv zu werden – mit kleinen, aber effektiven […]

Read more...

Fitness für Fernfahrer: Gesundheitsmanagement in Speditionen

Ob Lauftraining, Entspannungskurse oder kostenloses Obst im Fahrerkühlschrank: Immer mehr Speditionen bieten ihren Mitarbeitern interessante Angebote rund um die Themen Fitness und Ernährung an.
Oberstes Ziel der betrieblichen Gesundheitsprogramme ist es, die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Belegschaft zu erhöhen und damit die Zahl der Krankheitstage zu senken. Die Kurse und Seminare können aber auch die Fluktuation verringern und zu einer stärkeren Mitarbeiterbindung beitragen – wenn sie richtig geplant und umgesetzt werden.
Das sollten Sie bei der betrieblichen Gesundheitsförderung beachten:

Involvieren Sie Ihre […]

Read more...