Tag - Social Media

WhatsApp im Beruf

15. Dezember 2020: In vielen Unternehmen – vor allem auch Speditionen – ist es üblich geworden, Mitarbeitende per WhatsApp zu kontaktieren. Beispielweise für die Kommunikation zwischen Disposition und Fahrer. Klar, das geht schnell und unkompliziert und beinahe jeder nutzt WhatsApp auch privat. Aber gibt es auch Nachteile?
Das Problem ist, dass die Anwendung eigentlich für den privaten Austausch gedacht war. Die gewerbliche Nutzung ist zwar erlaubt, man muss sich aber (natürlich!) an die Nutzungsbedingungen halten – darf also kein Spam […]

Read more...

Wir suchen… auf Facebook!

29. August 2017: Stellenanzeigen auf Facebook oder anderen sozialen Medien veröffentlichen: Haben Sie darüber mal nachgedacht? Immer mehr Speditionen nutzen das Internet – so haben wir in der VerkehrsRundschau vom 14. Juli 2017 gelesen – für die Personalrekrutierung, vor allem für den Ausbildungsbereich. Der Vorteil: Viele Berufskraftfahrer sind ohnehin auf Facebook unterwegs, ein Posting ist kostenlos, man kann damit tolle Schneeballeffekte erzielen und die jüngere Generation erreichen. Doch es lauern auch Gefahren. Diese Tipps aus dem Artikel „Neue Fahrer […]

Read more...

Studie zeigt: Websites von Logistikunternehmen haben Nachholbedarf

11. März 2017: Logistikunternehmen schätzen ihre Websites besser ein, als sie tatsächlich sind – das ist das Ergebnis der Studie „Wie webaffin ist die Logistikbranche?“ von Ennovative. Die Kölner Online-Agentur hat 220 mittelständische Unternehmen aus der Logistik- und Speditionsbranche zur Qualität ihres Internetauftritts befragt. Den Ergebnissen der Umfrage hat Ennovative eine Website-Analyse gegenübergestellt. Das Fazit: Nahezu die Hälfte der Befragten schätzt den Ist-Zustand der eigenen Webpräsenz in puncto SEO, Design und Mobile-Fähigkeit falsch ein und haben bei ihrer Internetpräsenz […]

Read more...

Spektakulär! Weltrekord im LKW-Springen geknackt

26. Mai 2015: Beim Blättern durchs Guinessbuch der Rekorde begegnet man so manch einem verrückten Weltrekordversuch. Neu in der Kuriositätenliste: Der spektakuläre Sprung eines 16-Tonners mit 112 Stundenkilometern über eine Schanze, durchgeführt vom Lotus Formel-1-Rennteam und dem IT-Unternehmen EMC².
Fazit: Der LKW schaffte ganze 25,50 Meter und überflog im freien Flug sogar noch einen kreuzenden Formel-1-Wagen. Nach monatelangen Vorbereitungen feierte das Team den Weltrekord für den weitesten Sprung eines LKW – und vor allem den guten Ausgang für die beiden […]

Read more...

Logistik-Blog vergleicht Telematik-Systeme

13. Mai 2015: Das im März 2015 frisch aus der Taufe gehobene Online-Magazin „Avrios Technology“  über Technologien in Flottenmanagement und Logistik widmet sich gleich in seinem zweiten Beitrag dem Thema Telematik und vergleicht aktuelle Telematik-Systeme aus neutraler Perspektive.
Unter dem Titel „Die besten Telematik-Systeme im Vergleich: Was wird welches System leisten?“ werden Hersteller-Telematik- und Aftermarket-Systeme beziehungsweise Enterprise Digital Assistant-Geräte und mobile Endgeräte gegenübergestellt und diverse Anbieter – darunter auch SPEDION – miteinander verglichen. Die ausführliche Darstellung lesen Sie hier .

Read more...

Bahnblog: Reise durch die Welt der Zugpendler und Vielfahrer

24. September 2014: „Wegen Oberleitungsschaden verzögert sich die Weiterfahrt um wenige Minuten“ – solche Sätze hören Pendler nicht gerne! Wer täglich Zug fährt, erlebt eine Menge. Ärgerliches und Anstrengendes, aber auch Nettes wie die Begegnung mit sympathischen Mitreisenden oder engagierten Zugbegleitern.
Regelmäßig in den Zügen der Deutschen Bahn unterwegs sind auch Benedikt Hartmann, Christian Rühringer und Arno Kellermann. Aus ihren Erfahrungen in den REs, ICs und ICEs dieses Landes haben die drei Bahnpendler den Web-Blog „Im Bahn-Rausch“ gemacht, auf dem […]

Read more...

Lesetipp: Interview zum erfolgreichen Daimler-Blog

22. Mai 2014: Im Februar haben wir in einem Gastbeitrag fünf gelungene Corporate Blogs, also Online-Tagebücher von Unternehmen wie MAN oder Ritter Sport, vorgestellt. Ganz oben mit dabei: Der Blog von Daimler, der auch für viele Kommunikations-Experten als Musterbeispiel für erfolgreiche Mitarbeiter-Blogs gilt. Was den Erfolg des Portals ausmacht und warum es vor dem Veröffentlichen so gut wie keine Korrekturschleifen gibt, lesen Sie hier im Interview des Magazins pressesprecher mit Uwe Knaus, Manager Corporate Social Media Communications bei Daimler.
Die […]

Read more...

Spektakulärer Slackline-Stunt zwischen fahrenden Trucks

13. Februar 2014: Volvo kann Werbung, das hat zuletzt der sogenannte „Epic-Split“ mit Van Dammes Spagat zwischen zwei fahrenden Trucks gezeigt. Doch auch ein andere Clip der 6-teiligen Volvo Live Test-Serie hat unser Herz erobert. Darin läuft Faith Dicky, Weltmeisterin im Slacklining, auf einer Slackline zwischen zwei Trucks, die auf einen Tunnel zurasen. Auch dieser Clip war und ist ein echter Youtube-Hit. Dass Volvo damit eigentlich für seinen neuen Truck werben will, wird da schon fast zur Nebensache.

Read more...

Gastbeitrag: Fünf gelungene Corporate Blogs

5. Februar 2014: „Bloggen ist das Gegenteil von alles für sich behalten“ – was Foodbloggerin Jeanny von Zimt, Zucker & Liebe so locker-flockig aus der Tastatur fließt, ist für viele Unternehmen ein kleiner Kraftakt. Damit Corporate Blogs funktionieren, müssen sie aktuell sein, spannende Inhalte haben und dem Leser das Gefühl geben, einen Blick hinter die Kulissen des Unternehmens werfen zu dürfen. Das kostet Zeit und bindet Ressourcen.
Doch die Mühe lohnt sich: Gelungene Unternehmensblogs (wie der, in dem Sie gerade […]

Read more...

Keine Angst vor Social Media Marketing!

28. Januar 2014: Eine jüngst veröffentlichte Studie der Universität Liechtenstein und der Wirtschaftsuniversität Wien zeigt auf: Zwei Drittel aller kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) nutzen Social Media Netzwerke wie Facebook, Xing, Linkedin oder Twitter. Sie versprechen sich hiervon, die Bekanntheit ihres Unternehmens zu steigern, neue Kunden zu gewinnen und die Bestandskunden besser zu binden. Untersucht wurden 411 KMU (unter 250 Mitarbeitern) in Deutschland, Österreich, Liechtenstein und der Schweiz.
Was auffällt ist jedoch, dass im Vergleich zu größeren Unternehmen die Aktivitäten […]

Read more...