Tag - Schulung

Anwenderschulung: SPEDION DocScan App

31. Juli 2018: Die DocScan App ist ein in unserer mobilen Telematiklösung SPEDION App integriertes Tool, das die Anschaffung teurer Zusatzgeräte wie Scanner für den Gebrauch in Nutzfahrzeugen überflüssig macht: Lieferscheine, Tankquittungen und andere Dokumente können mithilfe des Add-ons einfach mit der Kamera des genutzten Endgerätes vom Fahrer in optimaler Qualität erfasst, digitalisiert und bereits im korrekten Format zur zeitnahen Weiterbearbeitung und Archivierung an die Verwaltung geschickt werden.

Mit der SPEDION DocScan App lassen sich Dokumente mit der Kamera des […]

Read more...

Anwenderschulung: Trailerverwaltung

31. Mai 2018: Gesetzlich vorgeschrieben und daher ein unerlässlicher Arbeitsschritt vor jeder Tour ist die Abfahrtskontrolle. Diese ist nicht nur für die Zugmaschine fällig, sondern zusätzlich auch für den jeweils mitgeführten Trailer. Das Feature Abfahrtskontrolle – Trailerverwaltung der SPEDION App führt selbsterklärend durch alle voreingestellten Kontrollschritte. Über das Menü kann aus einer vorgegebenen Liste der entsprechende mitgeführte Anhänger oder Auflieger hinzugefügt bzw. wieder entfernt werden.

Meldet sich der Fahrer über die SPEDION App an, öffnet sich zunächst automatisch das Menü […]

Read more...

Wer bremst, verliert (Diesel): Trucker-Redakteur Serge Voigt testet ECO-Training

23. Februar 2018: Das SPEDION App-Feature „Eco Training“ ist bei Speditionen besonders beliebt. Schließlich ist der Kraftstoffverbrauch der zweitgrößte Kostenfaktor, der sich durch einen sparsamen Fahrstil einfach senken lässt – was natürlich auch der Umwelt zugutekommt. Auch Verschleiß- und Wartungskosten, Reparaturkosten und Schäden lassen sich über die richtige Fahrtechnik reduzieren.
Immer mehr Fuhrparkunternehmen schicken ihre Fahrer deshalb auch zu speziellen Eco-Fahrtrainings, bei denen das sparsame Fahren erlernt wird. Was solche Weiterbildungen bringen und ob sich wirklich relevante Einsparungen erzielen lassen, […]

Read more...

EU-Kommission will Fahrerausbildung verbessern

20. April 2017: Nach einem Bericht der VerkehrsRundschau hat die EU-Kommission Vorschläge vorgelegt, um die Ausbildung und Qualifikation von Berufskraftfahrern zu vereinheitlichen und zu verbessern. Es gehe um die Behebung von Unzulänglichkeiten in der Richtlinie 2003/59/EG über Anforderungen an die Grundqualifikation und Weiterbildung von Berufskraftfahrern und der Richtlinie 2006/126/EG über den Führerschein. Vier Punkte werden laut VerkehrsRundschau aufgeführt:

Schwierigkeiten bei der Anerkennung der Fahrerausbildung aus einem anderen EU-Mitgliedstaat;
Ausbildungsinhalte, die den Bedürfnissen der Fahrer nur teilweise Rechnung tragen;
Schwierigkeiten und Rechtsunsicherheiten bei […]

Read more...

Schritt-für-Schritt-Anleitungen online auf YouTube

15. Dezember 2016: Generell lassen sich unsere webbasierten Telematiklösungen einfach und quasi selbsterklärend bedienen. Noch schneller beherrscht man das SPEDION Portal und die SPEDION Portal App allerdings, wenn man den filmisch aufbereiteten Anleitungen folgt, die wir hierzu auf dem Videoportal YouTube für Sie bereit gestellt haben. In praktischen Schritt-für-Schritt-Anleitungen präsentieren wir Ihnen hier sämtliche Funktionen und Möglichkeiten, die unsere Produkte für die Optimierung Ihrer Fuhrparkverwaltung bieten.
In jeweils etwa 2- bis 3-minütigen Videos vermittelt das fünfteilige Tutorial alle wesentlichen Abläufe […]

Read more...

E-Learning: Spielebasierte Fahrerschulung am Computer

8. Januar 2016: Schon wieder eine Weiterbildung? Viele Fahrer sind genervt von den ewigen Trainings. Vor allem wenn sie dafür dicke Handbücher in die Hand gedrückt bekommen oder dröge Powerpoint-Präsentationen durchklicken sollen. Ganz anders handhabt es die Spedition Meyer Logistik aus Friedrichsdorf, wie wir in der aktuellen VerkehrsRundschau gelesen haben.
Das Unternehmen nutzt ein neues Bildungstool, bei dem das Training auf der Basis eines Computerspiels abläuft – Stichwort Gamebased E-Learning. Die Teilnahme ist freiwillig und wird nicht dokumentiert, daher muss […]

Read more...

3 Fragen an David Podolski

4. Februar 2015:
David Podolski ist seit 2012 Speditionsleiter bei der Aloys Siepmann GmbH, einer auf Chemikalien- und Flüssigkeitstransorte spezialisierten Spedition mit 80 festen Mitarbeitern aus Duisburg.
Herr Podolski, inwiefern profitieren Ihre Kunden davon, dass Ihre Fahrer mit der SPEDION App arbeiten? Gibt es hier einen konkreten Nutzen?
Da die SPEDION App absolut zuverlässig funktioniert, können wir den Kunden sehr genaue Informationen weiterleiten und viel transparenter arbeiten. Mit ein paar Klicks kennen wir beispielsweise das geladene Gewicht oder die genaue Eintreffzeit und […]

Read more...

BKrFQG: Schwarze Schafe sorgen für Ärger

31. März 2014: Eigentlich ist das Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz (BKrFQG) eine sinnvolle Sache. Um die Verkehrssicherheit im europäischen Straßenverkehr zu erhöhen, müssen alle gewerblichen LKW- und Bus-Fahrer alle fünf Jahre eine Weiterbildung absolvieren – sonst drohen satte Strafen. Doch die Seminare kosten Fuhrparkunternehmen und Fahrer jede Menge Zeit, Geld und Nerven und lassen sich nicht immer einfach in den Berufsalltag integrieren. Und weil der erste Stichtag 10. September 2014 immer näher rückt, sich viele aber noch nicht um ihre Fortbildung gekümmert […]

Read more...

BKrFQG: Diese Personen müssen keine Weiterbildung absolvieren

7. März 2014: Das Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz, kurz BKrFQG, regelt die Grundqualifikation und Weiterbildung von gewerblichen Lkw- und Bus-Fahrern. Doch welche Personen sind von der Pflicht, alle fünf Jahre die 35 Stunden umfassende  Fortbildung zu absolvieren, eigentlich ausgenommen? Aufschluss darüber gibt § 1 Absatz 2 des BKrFQG:
Keine Grundqualifikation und Weiterbildung benötigen zum Beispiel Fahrer,

deren Kraftfahrzeug die zulässige Höchstgeschwindigkeit 45 km/h nicht überschreitet,
die von der Bundeswehr, der Truppe und des zivilen Gefolges der anderen Vertragsstaaten des Nordatlantikpaktes, den Polizeien des Bundes und […]

Read more...