Tag - Pkw

Was bringt Fluchen am Steuer?

14. Dezember 2018: Lkw- und Autofahren erzeugt Stress. Dichter Verkehr, schlechte Fahrweisen, gefährliche Situationen oder rücksichtsloses Verhalten können einen ganz schön auf die Palme bringen. Gehören Sie zu den Menschen, die dann anfangen zu fluchen? Dann sind Sie in bester Gesellschaft: 96 Prozent der Deutschen fluchen am Steuer – am liebsten bei geschlossenem Fenster. Dann kann man seinen Gefühlen Ausdruck verleihen, ohne ins soziale Abseits zu geraten. „Kaum eine Alltagssituation bietet so viel Anlass zum Fluchen wie der Straßenverkehr“, […]

Read more...

Autoexperte fordert teurere Parkgebühren für große Autos

19. September 2018: Der Richtwert für die Breite eines Standardparkplatzes orientiert sich an einem Fahrzeug, das man auf unseren Straßen nur noch selten sieht: an dem 1,60 Meter breiten VW-Käfer. Heute werden Pkw allerdings, so heißt es in einer Studie der Universität Duisburg-Essen, immer breiter und passen immer schlechter in die Parkmarkierungen. Die Untersuchung des Automobilexperten Ferdinand Dudenhöffer kommt zu dem Schluss, dass die Breite der Neuwagen seit 1990 im Durchschnitt um 12,3 Zentimeter auf inzwischen knapp über 1,80 […]

Read more...

Autokameras als Beweismittel zugelassen

19. Februar 2018: Der Einsatz von Dashcams – also einer Kamera, die am Armaturenbrett, Rückspiegel oder an der Windschutzscheibe eines Fahrzeugs angebracht ist – ist umstritten. Während Datenschützer einen gravierenden Eingriff in das Persönlichkeitsrecht der Verkehrsteilnehmer befürchten und gegen Dashcam-Nutzer schon Bußgeld­verfahren wegen Verstoßes gegen das Bundes­daten­schutz­gesetz erhoben wurden, befürworten andere die Autokameras als Beitrag zur Verkehrssicherheit. Schließlich können sie im Falle eines Unfalls Beweise liefern. Die Rechtslage jedoch ist unklar: Einige Gerichte haben die Aufnahmen bereits als Beweismittel […]

Read more...

Unfallstatistik: Jeder fünfte getötete Pkw-Fahrer war nicht angeschnallt

16. April 2017: Beim Lesen dieser Nachricht traue ich meinen Augen kaum: Über ein Fünftel (21,2 Prozent) der bei Straßenverkehrsunfällen in Deutschland getöteten Pkw-Insassen war 2015 nicht angeschnallt – steht in einer Pressemitteilung des Deutsche Verkehrssicherheitsrats (DVR). Das ist ziemlich unfassbar. Erstens kenne ich persönlich niemanden, der unangeschnallt fährt. Zweitens weiß doch mittlerweile jeder, dass der Gurt Lebensretter Nummer Eins im Fahrzeug ist. Bei den Nutzfahrzeugen lag der Anteil der nicht angeschnallten Insassen unter den Todesopfern etwas niedriger, bei […]

Read more...

Sind Elektroautos nach einem Unfall besonders gefährlich?

16. März 2017: Statistisch gesehen spielen Fahrzeuge mit Elektroantrieb in Deutschland (leider) noch keine allzu große Rolle. Nur ein halbes Prozent der Pkw-Neuzulassungen im Januar 2017 waren E-Autos. Im Vergleich zum Januar des Vorjahres allerdings ist die Zahl um 177 Prozent gestiegen. In Zukunft – so die Hoffnung – wird es mehr Elektroautos auf unseren Straßen geben. Damit nimmt allerdings auch die Wahrscheinlichkeit zu, dass ein elektrisches Auto an einem Unfall beteiligt ist. Genau über dieses Thema haben wir […]

Read more...

Die Transportbotschafter: Spannende Kampagnen für die Logistikbranche

27. Oktober 2016: Kennen Sie schon die Transportbotschafter? Seit 2012 engagiert sich der Erkrather Verein, der aus einer Imagekampagne der Frachtenbörse TimoCom entstanden ist, für mehr Akzeptanz von Lkws, ein besseres Image der Speditionsbranche sowie Sicherheit auf Deutschlands Straßen. Drei – wie wir finden tolle – Hauptkampagnen sollen dafür sorgen, dass wir alle vorurteilsfrei und sicher durch den Straßenverkehr kommen:

Mit der Aktion „Hand in Hand durchs Land“ möchten die Transportbotschafter das partnerschaftliche Verhalten zwischen Pkw- und Lkw-Fahrern fördern. Um […]

Read more...

Schweiz führt beweissichere Alkoholkontrolle per Atemgerät ein

24. Oktober 2016: Seit 1. Oktober 2016 geht die Schweiz entschiedener gegen Alkohol am Steuer vor. Das „Bundesamt für Strassen ASTRA“ führt neue Atemmessgeräte ein, die Kontrollen sowohl für die Polizei als auch für die Fahrzeuglenkenden vereinfachen und beschleunigen sollen. Bis auf wenige Ausnahmen sind damit keine Blutproben mehr nötig. Gemessen wird künftig nicht mehr der Blutalkohol-Gehalt in Promille, sondern die Konzentration von Alkohol in der Atemluft in Milligramm Alkohol pro Liter Atemluft (mg/l).
Wer bisher in der Schweiz „ins […]

Read more...

Kopf hoch – das Handy kann warten!

21. Juni 2016: Es ist alarmierend: Immer mehr Autofahrer nutzen ihre Smartphones auch während der Fahrt und werden damit zu einem ernsthaften Verkehrsrisiko. Zu diesem Ergebnis kommt eine noch unveröffentlichte Studie der Technischen Universität Braunschweig, die den Radioprogrammen NDR Info und N-JOY vorliegt. Die Verkehrspsychologen registrierten bei der Beobachtung von knapp 12.000 vorbeifahrenden Autos, dass in diesem Moment 4,5 Prozent der Fahrer durch das Hantieren mit ihrem Handy abgelenkt waren – das sind mehr Fahrer, als beim Telefonieren beobachtet […]

Read more...

Hoffnung auf weniger Verkehrstote: ADAC entwickelt neues Crashtestverfahren

23. Mai 2016: Wussten Sie, dass der ADAC Crashtests durchführt und diese auch weiterentwickelt? Mit einem ganz neuen Crashtestverfahren simuliert der Automobilclub jetzt deutliche realitätsnähere Frontalzusammenstöße zweier PKW. Im Gegensatz zum Standard-Crashtest nach EuroNCAP fährt das Fahrzeug beim neu definierten Frontalcrash des ADAC nicht mit Tempo 64 gegen eine am Betonblock montierte Barriere, sondern mit 50 km/h gegen einen gleichschnellen Barrierewagen. Mit den Ergebnissen, so die Unfallforscher, könnte die Zahl der getöteten PKW-Insassen um bis zu sieben Prozent gesenkt […]

Read more...

Neues Wörterbuch „PKW – LKW“ wirbt für mehr Verständnis

23. September 2015: Humor ist ja manchmal das beste Mittel, um Spannungen zu lösen. Das dachten sich auch die Macher der Kampagne „Runter vom Gas“ und haben das Wörterbuch „LKW – PKW“ herausgebracht. Die kostenlose Broschüre im Stil der bekannten Langenscheidt-Wörterbücher greift missverständliche Situationen zwischen LKW- und PKW-Fahrern auf und illustriert mit viel Humor die Sichtweise beider Parteien. Das Wörterbuch hält zahlreiche Tipps parat, um Reibereien auf der Straße – beispielsweise beim Überholen, Ausscheren oder im Baustellenbereich – zu […]

Read more...