Tag - Nachwuchs;

„Junge Fahrer unter 25“: Nachwuchsserie in FERNFAHRER-Magazin

Warum werden junge Menschen Berufskraftfahrer? Was bereitet ihnen in ihrem Berufsalltag die meiste Freude, was die meisten Sorgen? Jeden Monat stellt das Magazin FERNFAHRER unter dem Titel „Junge Fahrer unter 25“ einen jungen Mann oder eine junge Frau im Fahrerbetrieb vor. Die Interviews führt Autor Jan Bergrath. Ihn interessieren vor allem die Beweggründe der jungen Menschen, sich für eine Ausbildung als Kraftfahrer zu entscheiden. Auch das Einsatzgebiet, Lieblingstouren, das größte Missgeschick sowie Vorteile und Nachteile des Berufs gehören zum […]

Read more...

Karrieretipps für den Logistik-Nachwuchs

Über Karrierechancen in der Logistik und im Supply Chain Management informierten sich junge Menschen Anfang Dezember 2013 auf dem Kongress „Careers in Logistics & SCM“. Veranstalter waren die VerkehrsRundschau, der Recruiting-Spezialist Access und die Kühne Logistics University (KLU).
Die Frage, welche Ausbildung für welche Position am bestens qualifiziere, stand dabei über allem – schließlich hat jedes Unternehmen ganz eigene Ansprüche an den Nachwuchs:

Uni oder FH? Wer später planerische, strategische und analytische Aufgaben übernehmen möchte, sollte sich für eine Universität entscheiden, […]

Read more...

Schülerinitiative „Hallo, Zukunft!“

Clever, motiviert und engagiert – so wünschen wir uns, ebenso wie viele Unternehmen der Transport- und Logistikbranche, unseren Nachwuchs. Bei der Suche nach qualifizierten Auszubildenden sind wir auf die Schülerinitiative „Hallo, Zukunft!“ des Verlags Heinrich Vogel (VerkehrsRundschau, Trucker, Gefahr/gut) unter der Schirmherrschaft von Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer gestoßen. Viele Unternehmen, darunter auch Toll Collect, haben sich mittlerweile dem Unterstützerkreis angeschlossen.
Mit einem Newsletter, einem jährlichen Jugendratgeber, einer Facebook-Seite  und zahlreichen Veranstaltungen wirbt die Initiative für die Berufe der Logistik. Auf dem […]

Read more...

2. ProLKW-Tag wirbt für Berufskraftfahrt-Ausbildung

„Berufskraftfahrer zu sein, ist mehr als ein Job. Es ist eine spannende Aufgabe mit großer Eigenverantwortung und mit einer faszinierenden Technik“, hob Stefan Weigand auf dem 2. ProLkw-Tag hervor, der Anfang August auf dem Firmengelände der Spedition Weigand in Sittensen-Lengenbostel ausgerichtet wurde.
Die Initiative ProLkw ist ein Zusammenschluss von Unternehmen, die sich zum Ziel gesetzt haben, Menschen für die immense Bedeutung der Lkw für den Warentransport und für die große Leistung der Fahrer zu sensibilisieren. Mit dem jährlich stattfindenden ProLkw-Tag […]

Read more...

Junge Leute für Logistik begeistern

Mit alten Klischees aufräumen – das möchte der Deutsche Speditions- und Logistikverband (DSLV) mit seinem Imagefilm über den Berufskraftfahrer. Moderne Bilder und sympathische junge Menschen machen Lust auf den Beruf des Kraftfahrers.
Gezeigt wird der dreiminütige Film bei Schulbesuchen, Jobmessen und Vorträgen. Jedes DSLV-Mitgliedsunternehmen kann eine auf das Unternehmen zugeschnittene Version der Clips als eigenen Imagefilm produzieren lassen. Alle Infos hierzu gibt’s auf der Website des DSLV. Und hier  steht der Clip zum Download bereit.

Read more...