Tag - Logistik

Corona-Newsticker für die Logistikbranche

Die Corona-Krise hat massive Auswirkungen auf die Logistik- und
Transportbranche: Lieferketten zur Versorgung der Bevölkerung und Unternehmen mit
Gütern und Waren müssen unter extrem erschwerten Bedingungen aufrechterhalten
werden – und beinahe täglich ändern sich dafür die Rahmenbedingungen.

Damit Fahrer, Disponenten und Unternehmer immer auf dem neuesten Stand sind, führt das Team von eurotransport.de einen eigenen News-Ticker. Unter www.eurotransport.de/corona  finden Sie just-in-time alle für die Transport- und Logistikbranche relevanten Nachrichten rund um Corona. Von gelockerte Sonntagsfahrverbote für Lkw über veränderte Grenzbedingungen bis hin […]

Read more...

Bierflaschen-Rücksortierung als logistische Herausforderung

Bier in der Dose? Heute ein echtes No-Go! Wiederverwendbare Glasflaschen sind deutlich nachhaltiger, denn sie sparen jede Menge Energie und Rohstoffe.
Doch auch bei der Wiederverwertung von Pfandflaschen gibt es Probleme: Um sich vom Wettbewerb abzusetzen, füllen Brauereien ihr Bier derzeit nicht mehr in die gut bekannte, einheitliche braune Standardflasche. Vielmehr setzen sie aus Marketingzwecken zunehmend auf Vielfalt bei Form, Glasfarbe und Verschluss, was die Sortierung erheblich erschwert.
Die Deutsche Welle stellt in einem Kurzfilm die Problematik vor und zeigt, wie […]

Read more...

Begeisterte Azubis in der Logistik

Es gibt sie: Auszubildende, die für ihren Job in der Logistik brennen. Die VerkehrsRundschau hat einige von ihnen in den Ausgaben 30/2018 und 33-34/2018 vorgestellt. Besonders eindrucksvoll fanden wir Vanessa Franke, die bei unserem Kunden Schuon eine Ausbildung zur Berufskraftfahrerin absolviert. Denn obwohl Freunde und Familie mit allerlei Vorurteilen auf ihre Berufswahl reagiert und befürchten, die junge Frau könnte unter Einsamkeit und der hohen Stressbelastung leiden oder sogar sexuell belästigt werden, genießt Vanessa die Freiheiten des Fahrerinnenseins.
Auch bei den […]

Read more...

Zoll sucht Mindestlohnbetrüger: Sonderprüfung am 11. und 12. September 2018

Heute und morgen führt die Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Zolls (FKS) bundesweite Mindestlohn-Sonderprüfung durch. Rund 6.000 Einsatzkräfte überprüfen Arbeitgeber und Arbeitnehmer in ganz Deutschland darauf, ob der Mindestlohn von 8,84 Euro pro Stunde eingehalten wird – eine bisher einmalige Aktion. Auch Kontrollen wegen Schwarzarbeit und illegale Beschäftigungen laufen. Im Fokus steht unter anderem das Speditions-, Transport- und Logistikgewerbe. Ähnlich wie bei einem Blitzermarathon wurden die Kontrollen angekündigt. Das soll Bewusstsein für die Problematik schaffen.
Recherchequellen: Verkehrsrundschau.de und Zeit.de
 

Read more...

Intelligente Jobbörse für Fahrer und Speditionen

Zu welchen Zeiten möchtest Du arbeiten? Welche Transportstrecken würdest Du fahren? An welchem Standort möchtest Du arbeiten? Wie viel möchtest Du verdienen? Mit sehr individuellen Fragen wie diesen unterscheidet sich die Stellenbörse TruckJobs deutlich vom Mitbewerb und geht weit über die Standardfragen anderer Jobportale hinaus. Die Antworten ergeben ein detailliertes Persönlichkeitsprofil, das eng mit der Nachfrage abgeglichen wird. Denn die Macher von www.truck-jobs.de – das Hamburger Start-up JobMatchMe – betreiben auch die Jobplattform TruckPro, die sich an Transportunternehmen auf […]

Read more...

Deutschlands höchste Baustelle

Die Zugspitze – mit knapp 3.000 Metern Deutschlands höchster Berg – bekommt eine neue Seilbahn. Nach nur drei Jahren Bauzeit soll die weltweit einzigartige Pendelseilbahn am 21. Dezember 2017 Eröffnung feiern und ihre Gäste dann komfortabel, rasch und panoramareich auf die Zugspitze bringen. Drei Weltrekorde sind ihr dabei schon sicher: Sie verfügt über die höchste Stahlbaustütze für Pendelseilbahnen, den größten Gesamthöhenunterschied von 1.945 m in einer Sektion sowie das längste freie Spannfeld.
Bis jetzt liegen die Arbeiten voll im Zeitplan. […]

Read more...

Skurril: Start-up will Briefe und Pakete zum Mond schicken

Kinder, spart euer Taschengeld! In naher Zukunft soll es möglich sein, kleine Gegenstände zum Mond zu schicken – Liebesbriefe zum Beispiel oder Familienfotos. Ende 2017 will das amerikanische Start-up-Unternehmen Astrobotic mit einem selbst entworfenen Shuttle ins All fliegen und dabei auch persönliche Gegenstände von Privatleuten mitnehmen. Die Deutsche Post DHL Group wird offizieller Logistikanbieter für Astrobotics erste Mondmission und übernimmt sämtliche, für den Bau des Raumfahrzeugs und die Nutzlast der Kunden notwendigen logistischen Dienstleistungen. Transportiert werden die Gegenstände in einem mit […]

Read more...

Im Spreewald kommt die Post noch per Kahn

Sollen wir hier im Blog mal die Rubrik „Kuriose Berufe in der Logistik“ eröffnen? Dann haben wir heute ein ganz besonders schönes Schmankerl für Sie: Postbotin Andrea Bunar ist Kahnzustellerin und versorgt das Spreewald-Dörfchen Lübbenau-Lehde noch mit Post per Boot. Mehr als 600 Briefe, Einschreiben und Karten sowie rund 60 Pakete und Päckchen stakt die einzige Kahnpostbotin Deutschlands jede Woche bei Wind und Wetter über die Fließen – so werden die Bäche und Kanäle im Speewald genannt. Die Grundstücke […]

Read more...

„Gehege schenkt Atemzüge“ – so lautet unsere neue Adresse in drei Wörtern

Besucher und Briefträger finden SPEDION für gewöhnlich in der Industriestraße 7 in 63829 Krombach. Neuerdings jedoch können sie einfach den drei Wörtern „Gehege schenkt Atemzüge“ folgen und dennoch unser Firmengebäude erreichen. Nein, hier geht es nicht um eine Initiative für mehr Poesie im Alltag. Die Idee, Adressen mit Wörtern zu kennzeichnen, geht zurück auf das britische Start-up What3words Weil weltweit rund vier Milliarden Menschen ohne genaues Adresssystem leben, hat das Unternehmen den gesamten Planeten in ein Raster mit 57 […]

Read more...

BGL-Film: Was ist eigentlich Logistik?

Was schätzen Sie, wie viel Tonnen Güter welcher Art werden in Deutschland pro Tag transportiert? Im Kurzfilm „Was ist eigentlich Logistik?“ vom Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL)  erfahren wir erstaunliche Zahlen. Es sind:

1 Millionen Tonnen Lebensmittel,
390.000 Tonnen Papier, Zeitungen und Bücher,
30.000 Tonnen Bekleidung,
1,5 Millionen Tonnen Gips, Zement, Glas und chemische Erzeugnisse,
570.000 Tonnen Export- und 520.000 Tonnen Importartikel sowie
710.000 Tonnen Abfälle und Sekundärrohstoffe.

 

Read more...