Tag - Lkw

Maut-Erstattung: Anspruch bis 31.12. beim BAG einreichen

10. Dezember 2020: Für den Bund könnte es teuer werden: In einem Urteil vom 28. Oktober 2020 hatte der Europäische Gerichtshof (EuGH) die Berechnung der am 1. Januar 2005 in Deutschland eingeführten Maut für Lkw ab 7,5 Tonnen als europarechtswidrig eingestuft. Als Begründung gibt das EuGH an, dass bei der Ermittlung der Kosten auch nicht relevante Posten wie die Kosten für die Verkehrspolizei einbezogen wurden. Die Summe der erhobenen „streckenbezogenen Straßennutzungsgebühr“ (BAG) sei somit zu hoch. Betroffene Unternehmen haben […]

Read more...

Trailertemperatur per SPEDION App im Blick

05. November 2020: Vor allem beim Transport von Lebensmitteln ist die Einhaltung der korrekten Temperatur im Kühltrailer entscheidend: Bereits ein Grad Celsius Abweichung vom erforderlichen Wert kann zum Verderb der Ware führen. Eine neue Funktion im Feature „Trailerverwaltung“ unserer mobilen Telematiklösung SPEDION App ermöglicht die Übermittlung und Anzeige der aktuellen Temperaturen im Trailer auch auf dem mobilen Endgerät des Fahrers. So hat der Fahrer immer im Blick, ob die Trailertemperatur mit dem Soll-Wert übereinstimmt.

„Bisher ist es gelebte Praxis, dass […]

Read more...

SPEDION-Kunde Paul Schockemöhle Logistics kauft Spedition LTL und erweitert Kapazitäten und Portfolio

27. Juli 2020: Das persönlich in vielen Jahren aufgebaute Unternehmen zum Ruhestand in versierte Hände übergeben zu können und so den Mitarbeitern und Kunden einen professionell geführten Weiterbestand zu gewährleisten, muss ein gutes Gefühl sein. Über diese Situation können sich Mechthild und Manfred Arlinghaus freuen. Ihr auf Straßentransport- und Kontraktlogistikdienstleistungen spezialisiertes Speditions- und Logistikunternehmen LTL (Lohner Transport Logistik) ging zum 1. Juli dieses Jahres an das Familienunternehmen Paul Schockemöhle Logistics über.

Mit dem Kauf baut der europaweit aktive SPEDION-Kunde seinen […]

Read more...

Ein Eurofighter in der Innenstadt

19. Juni 2020:

Für die Menschen im beschaulichen Kaufbeuren im Allgäu war es wohl das Spektakel ihres Lebens: ein Eurofighter, der sich auf Augenhöhe quer durch die Innenstadt bewegt.

Dass hierbei Nichts und Niemand zu Schaden gekommen ist, liegt daran, dass der zehn Tonnen schwere Kampfjet mit seiner Flügelspannweite von 11,5 Metern stramm gesichert und wohlverpackt auf einem Spezial-Auflieger des SPEDION-Kunden Wocken Spedition  lag. Die Profis für Schwer- und Spezialtransporte aus dem niedersächsischen Haren/Ems sind hartgesotten, was besondere Transporte betrifft. Panzer, […]

Read more...

„DocStop“: Fahrer mit Corona-Symptomen sollen frühzeitig reagieren

22. Mai 2020: Sie sind als Lkw-Fahrer unterwegs und verspüren Symptome wie Husten, Durchfall oder Fieber, die auf Corona hindeuten könnten? Dann melden Sie sich bei der europaweiten DocStop-Hotline 00800 03627867 – am besten schon bei den ersten Anzeichen und ganz ohne die Scheu davor, plötzlich ausfallen zu können. Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern vermittelt die Kontaktdaten eines dem aktuellen Standort DocStop-Partnerarztes, damit dieser die Beschwerden einschätzen kann. Anschließend wird entweder ein Besuch in der Praxis (Berufskraftfahrer […]

Read more...

Trotz Corona: Lkw-Fahrer müssen liefern

30. März 2020: Sie bringen, was wir zum Leben brauchen: Kraftfahrer zählen in der aktuellen Corona-Krise neben dem Personal der Gesundheits- und Medizinbranche zu den wichtigsten Trägern unserer Wirtschaft und Gesellschaft.

Dabei arbeiten sie unter nochmal deutlich erschwerten Bedingungen: Anders als viele von uns können sie kein Home-Office machen, sind permanent unterwegs und in Kontakt mit anderen und müssen eventuell sogar Fahrten in Risikogebiete  auf sich nehmen. Grenzkontrollen und eine deutlich steigende Nachfrage (vor allem an haltbaren Lebensmitteln und Toilettenpapier) […]

Read more...

Corona-Newsticker für die Logistikbranche

20. März 2020:Die Corona-Krise hat massive Auswirkungen auf die Logistik- und Transportbranche: Lieferketten zur Versorgung der Bevölkerung und Unternehmen mit Gütern und Waren müssen unter extrem erschwerten Bedingungen aufrechterhalten werden – und beinahe täglich ändern sich dafür die Rahmenbedingungen.

Damit Fahrer, Disponenten und Unternehmer immer auf dem neuesten Stand sind, führt das Team von eurotransport.de einen eigenen News-Ticker. Unter www.eurotransport.de/corona  finden Sie just-in-time alle für die Transport- und Logistikbranche relevanten Nachrichten rund um Corona. Von gelockerte Sonntagsfahrverbote für Lkw […]

Read more...

westrans freut sich über „All-in-one“-Lösung SPEDION App

26. März 2020: Aktuelle Daten und Informationen von den Fahrern und Fahrzeugen musste sich die Zentrale der westrans Speditionsgesellschaft mbH & Co. KG früher aus bis zu fünf verschiedenen Portalen zusammensuchen. Wichtige Arbeitsabläufe wie die Auftragsübermittlung konnten aufgrund fehlender Schnittstellen nicht automatisiert erfolgen, Daten mussten zum Teil per Hand umgetragen werden. Eine für die Geschäftsleitung des auf europaweite Teil- und Komplettladungen sowie Tank- und Silotransporte spezialisierte Transportunternehmen nicht länger hinnehmbare Situation. 2019 stellte die im nordrhein-westfälischen Südlohn-Oeding ansässige Spedition […]

Read more...

Hergarten wächst

9. August 2019: Die Hergarten-Gruppe – seit 2016 SPEDION-Nutzer – investiert kräftig am Standort Neuss. Die Stahlspedition nimmt rund eine Millionen Euro in die Hand und baut die Niederlassung zu einem hochmodernen zentralen Fuhrparkstandort aus.
Geplant sind eine tausend Quadratmeter großen Werkstatt für die Wartung und Pflege des 180 Fahrzeuge umfassenden Fuhrparks, neue Stellplätze, eine Tankstelle sowie Sozialräume und gut ausgestattete Übernachtungsplätze. So sollen Abläufe optimiert und bessere Arbeitsbedingungen für die Fahrer ermöglicht werden. Für den Neubau wird ein altes […]

Read more...

Zusätzliche LKW-Fahrverbote in der Ferienzeit

23. Juli 2019: Der Urlaubsverkehr soll fließen. Daher besteht an allen Samstagen im Juli und August 2019 von 7 bis 20 Uhr ein Ferienfahrverbot für Lkw über 7,5 Tonnen sowie Lkw mit Anhänger auf besonders stark befahrenen Autobahnen und Bundesstraßen.
Laut ADAC sind diese Strecken betroffen:
A1 AK Köln-West über Wuppertal, Kamener Kreuz, Münster bis AS Lohne/Dinklage
A2 AK Oberhausen bis AK Bad Oeynhausen
A3 AK Oberhausen bis AK Köln-Ost, von AD Mönchhof über Frankfurter Kreuz bis AK Nürnberg
A5 Darmstädter Kreuz bis AS […]

Read more...