Tag - Lkw-Fahrer

Trotz Corona: Lkw-Fahrer müssen liefern

Sie bringen, was wir zum Leben brauchen: Kraftfahrer zählen in der
aktuellen Corona-Krise neben dem Personal der Gesundheits- und Medizinbranche
zu den wichtigsten Trägern unserer Wirtschaft und Gesellschaft.

Dabei arbeiten sie unter nochmal deutlich erschwerten Bedingungen: Anders als viele von uns können sie kein Home-Office machen, sind permanent unterwegs und in Kontakt mit anderen und müssen eventuell sogar Fahrten in Risikogebiete  auf sich nehmen. Grenzkontrollen und eine deutlich steigende Nachfrage (vor allem an haltbaren Lebensmitteln und Toilettenpapier) erzeugen kilometerlange Staus. Und – […]

Read more...

Alkoholisiert hinterm Lkw-Steuer

11. Juni 2019: Vielleicht haben Sie es im Radio gehört: Im Januar und Februar 2019 hat die Polizei in Hessen, Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz bei Großkontrollen gezielt Lkw-Fahrer auf Alkoholkonsum überprüft – und zwar auf Raststätten bewusst an einem Sonntagabend kurz vor Ende des Fahrverbotes.
In Hessen haben 250 Polizisten insgesamt 1.200 Lkw-Fahrer auf Parkplätzen entlang der Autobahnen kontrolliert. Das Ergebnis: 190 Fahrer hatten Alkohol getrunken. 79 Berufskraftfahrer so viel, dass sie nicht weiterfahren durften. Ein Lkw-Fahrer hatte einen Atemalkoholwert von […]

Read more...

Müdigkeit am Steuer: Initiative will Leben retten

15. Oktober 2018: Sekundenschlaf – ein Horror für LKW-Fahrer. Nicht nur am Walldorfer Kreuz häufen sich schwere Unfälle, die Experten wie Herbert Helmle auf Ablenkung durch Schläfrigkeit zurückführen. Der Dossenheimer Unternehmer, der Geräte zur Messung von Schläfrigkeit herstellt, berichtet im Gespräch mit der Rhein-Neckar-Zeitung von der Gründung einer neuen Sicherheits-Initiative. Herbert Helmle möchte gemeinsam mit Jens-Jochen Roth vom Sinsheimer Steinbeis-Innovationszentrum und Prof. Tobias Bernecker von der Hochschule Heilbronn eine Studie zum Zusammenhang zwischen Schläfrigkeit und Ablenkung durchführen. Die Ergebnisse sollen […]

Read more...

Fahrerstammtische: LKW-Fahrer und Polizei im Austausch für mehr Sicherheit

3. April 2018: Auf unserer Recherche zur Präventionskampagne „Geisterparker“ sind wir auf den Fernfahrerstammtisch Münster gestoßen. Dieser wurde im Jahr 2000 durch die Polizei Münster gegründet und findet seitdem monatlich statt*. Bei den Treffen kommen Polizeibeamte mit Fahrerinnen und Fahrern sowie Verantwortliche des gewerblichen Personen- und Güterverkehrs zusammen, um ungezwungen Probleme rund um den Verkehr zu diskutieren. Im Mittelpunkt steht jeweils ein aktuelles Thema, das von dem Moderator der Polizei vorgetragen wird. Die Fahrerrunde hat sich als fester Baustein […]

Read more...

Studie belegt: Parkplatzsuche dauert viel zu lange

27. Februar 2018: Die Suche nach einem Parkplatz beschäftigt Lkw-Fahrer Tag für Tag. Um herauszufinden, wie die Lage am Niederrhein ist, haben die Universität und IHK Duisburg eine Bestandsaufnahme zur regionalen Parkplatzsituation gemacht und daraus Empfehlungen entwickelt. Die Studie „Ruhende Verkehre richtig steuern“ zeigt beunruhigende Zahlen:

In NRW fehlen 4.000 Lkw-Stellplätze bis zum Jahr 2025.
Mehr als die Hälfte aller befragten Lkw-Fahrer muss mehr als 15 Kilometer fahren, um einen Parkplatz zu finden.
Nach 17 Uhr sucht die Hälfte der befragten Fahrer […]

Read more...

Intelligente Jobbörse für Fahrer und Speditionen

18. Dezember 2017: Zu welchen Zeiten möchtest Du arbeiten? Welche Transportstrecken würdest Du fahren? An welchem Standort möchtest Du arbeiten? Wie viel möchtest Du verdienen? Mit sehr individuellen Fragen wie diesen unterscheidet sich die Stellenbörse TruckJobs deutlich vom Mitbewerb und geht weit über die Standardfragen anderer Jobportale hinaus. Die Antworten ergeben ein detailliertes Persönlichkeitsprofil, das eng mit der Nachfrage abgeglichen wird. Denn die Macher von www.truck-jobs.de – das Hamburger Start-up JobMatchMe – betreiben auch die Jobplattform TruckPro, die sich […]

Read more...

Praktische Fahreranweisung „Arbeitszeit für Lkw- und Busfahrer“

23. Oktober 2017: Im Verlag Heinrich Vogel erscheinen immer wieder praktische Fach- und Lehrbücher für die Transportbranche. Neu im September ist die Fahreranweisung „Arbeitszeit für Lkw- und Busfahrer“. Die achtseitige DIN A4-Broschüre behandelt das Arbeitszeitgesetz und richtet sich an Fahrer von Lkw und Bus.
Fahrer müssen neben den Lenk- und Ruhezeiten-Vorgaben auch rechtliche Regelungen zu Arbeits- und Pausenzeiten beachten. Beide Themenfelder überschneiden sich oft und können dadurch bei der Umsetzung Probleme bereiten. Die Fahreranweisung „Arbeitszeit für Lkw- und Busfahrer“ informiert […]

Read more...

Das ewige Hin und Her zwischen Überstunden und Zeitausgleich

19. Februar 2017: Lange Schichten, unregelmäßige Arbeitszeiten, Überstunden, Wochenend- und Nachtarbeit: Lkw-Fahrer haben mit harten Arbeitszeiten zu kämpfen. Schwarze Schafe auf Unternehmerseite hoffen auf lasche Kontrollen und schicken ihre Fahrer 60 Stunden oder mehr auf die Straße. Das kann sogar erlaubt sein – allerdings nur dann, wenn in Folge ein Zeitausgleich gewährt wird. Im Mittel von vier Monaten darf ein Fahrer nicht mehr als 48 Stunden pro Woche arbeiten – sonstige Tätigkeiten wie Be- und Entladen oder Bereitschaft natürlich […]

Read more...

BG Verkehr warnt vor Schlaf am Steuer

20. Dezember 2015: Gääähhhn – wir alle kennen die Anzeichen von Müdigkeit genau. Und doch schlafen immer wieder Verkehrsteilnehmer am Steuer ein und verursachen schwere Unfälle. 20 bis 30 Prozent der Verkehrsunfälle mit tödlichem Ausgang werden durch ungewolltes Einschlafen am Steuer verursacht – so die erschreckende Bilanz. Rund 700 Menschen sterben jedes Jahr, weil sie selbst oder andere zu wenig geschlafen haben.
Grund genug für die BG Verkehr, sich immer wieder mit dem Thema Müdigkeitserkennung und -vermeidung zu beschäftigen. Seit […]

Read more...

Rammelvolle Rastplätze: SZ über LKW-Stellplatzmangel auf deutschen Autobahnen

24. November 2015: Unter dem Titel „Gefährlicher Engpass an der Raststätte“ berichtet die Süddeutsche Zeitung über ein Problem, unter dem fast alle Fernfahrer tagtäglich leiden: den allabendlichen Kampf um einen Stellplatz. Seit Jahren fehlen ausreichend LKW-Stellplätze an deutschen Autobahnen. Der Bedarf steigt durch die vermehrte Transportleistung viel schneller, als neue Parkplätze gebaut werden. „Experten schätzen, dass an deutschen Autobahnen noch immer mehr als 10.000 reguläre Parkmöglichkeiten für Brummis fehlen“, heißt es in dem Artikel.
Und so bildet sich Abend für […]

Read more...