Tag - Initiative "Nicht bei mir!"

„Nicht bei mir“ – Die Initiative für aktiven Einbruchschutz

Im Herbst und Winter wird doppelt so oft eingebrochen wie im Sommer. Das liegt vor allem an der frühen Dämmerung, in der sich Einbrecher besonders gut geschützt glauben. Interessant ist dabei, dass 42 Prozent aller versuchten Einbrüche an professionellem Schutz wie mechanischen Tür- und Fenstersicherungen und Alarmanlagen scheitern. Es kann sich also lohnen, hier zu investieren. Doch welche Sicherheitstechnik eignet sich für wen und welche Verhaltensregeln helfen, Einbrüchen vorzubeugen?
Wer seine Wohnung, sein Haus oder seine Büro- und Geschäftsräume besser […]

Read more...