Tag - IHK

IHK Ulm macht Flüchtlinge zu Berufskraftfahrern

Lkw-Fahrer werden händeringend gesucht – ebenso wie Jobs für Geringqualifizierte und Flüchtlinge. Da lag es für das Jobcenter Biberach/Ulm sowie die IHK Ulm auf der Hand, ein Ausbildungsprogramm zum Berufskraftfahrer für genau diese Personengruppe zu starten. Daran nehmen aktuell fünf Verkehrsunternehmen aus der Region teil sowie 15 Männer und Frauen zwischen 28 und 54 Jahren aus Deutschland, Indien, Irak, Iran, Kosovo, Syrien und der Türkei.
Konkret geht es um eine berufsanschlussfähige Teilqualifikation im Bereich der Berufskraftfahrer, mit der Personen ab […]

Read more...