Tag - Gesundheit

Eine Frage der Einstellung: Der ergonomische Arbeitsplatz im Büro

4. Februar 2013: Nicht nur Berufskraftfahrer, auch „Schreibtischtäter“ wie wir von SPEDION sitzen zu viel und bewegen uns zu wenig. Büroarbeit ist einseitig und führt häufig zu Rückenschmerzen oder Verspannungen – vor allem, wenn die Büromöbel von schlechter Qualität sind oder nicht richtig eingestellt werden. Dabei kann Ergonomie am Arbeitsplatz wesentlich zu Gesundheit, Wohlbefinden und Motivation im Büro beitragen. Und darauf kommt es an:
– Bürostuhl: Die Einstellung Ihres Stuhles und der Arbeitsplatte sollte so gewählt werden, dass Sie aufrecht […]

Read more...

Fehlbelastungen aufdecken mit dem Messsystem CUELA

30. Januar 2013: Den meisten Unternehmen liegt die Gesundheit ihrer Mitarbeiter sehr am Herzen. Doch welche Maßnahmen eignen sich zu Arbeitsschutz und Gesundheitsförderung im Betrieb und vor allem: Welchen Belastungen sind die Mitarbeiter überhaupt ausgesetzt?
Antworten darauf gibt das Messsystem CUELA: Das von der IFA, dem Arbeitsschutz-Institut der VBG, entwickelte Messsystem liefert detaillierte Informationen über Muskel- und Skelett-Belastungen bei bestimmten Tätigkeiten. Die Abkürzung CUELA steht für „Computerunterstützte Erfassung und Langzeit-Analyse von Belastungen des Muskel-Skelett-Systems“.
Das Besondere: CUELA misst die Belastung unmittelbar […]

Read more...

Rückentraining am Rastplatz

28. Januar 2013: Im Gespräch mit Berufskraftfahrern taucht ein Thema immer wieder auf: Der Rücken. Rückenschmerzen gehören zu den von Fahrerinnen und Fahrern am häufigsten genannten körperlichen Beschwerden. Kein Wunder: Wer jeden Tag mindestens acht Stunden lang in beinahe gleicher Position sitzt, auf einem eher einfachen LKW-Bett schläft und auch sonst keinen Ausgleichssport macht, spürt schnell, wie Muskeln, Sehnen und Bänder, insbesondere der Arme, Beine, des Nackens und Rückens beansprucht werden. Grund genug, selbst aktiv zu werden – mit […]

Read more...

Jetzt noch mitmachen: Ideenwettbewerb zu Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz

21. Januar 2013: Kein Unternehmen ist perfekt. Doch oft sind es nicht Unternehmensberater, sondern die eigenen Mitarbeiter, die die besten Ideen zu Verbesserungen liefern. Schließlich kennen sie ihren Arbeitsplatz am besten und wissen, welche Arbeitsabläufe sich bewährt haben und wo es vielleicht Optimierungsbedarf gibt.
Um kreative Ideen motivierter Mitarbeiter zu fördern, verleihen die gesetzliche Unfallversicherung VBG und das Zentrum Ideenmanagement in diesem Jahr einen Sonder-Award. Noch bis zum 31. Januar sucht das Gremium die besten Ideen und Vorschläge in Sachen […]

Read more...

Fitness für Fernfahrer: Gesundheitsmanagement in Speditionen

14. November 2012: Ob Lauftraining, Entspannungskurse oder kostenloses Obst im Fahrerkühlschrank: Immer mehr Speditionen bieten ihren Mitarbeitern interessante Angebote rund um die Themen Fitness und Ernährung an.
Oberstes Ziel der betrieblichen Gesundheitsprogramme ist es, die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Belegschaft zu erhöhen und damit die Zahl der Krankheitstage zu senken. Die Kurse und Seminare können aber auch die Fluktuation verringern und zu einer stärkeren Mitarbeiterbindung beitragen – wenn sie richtig geplant und umgesetzt werden.
Das sollten Sie bei der betrieblichen Gesundheitsförderung […]

Read more...