Tag - Digitalisierung

Infotainment-Test: Apple und Android besser als bordeigene Systeme

9. Oktober 2018: Der US-Automobilclub AAA hat Infotainment-Systeme fürs Auto auf ihre Ablenkungsgefahr hin getestet. Das Ergebnis: Die Angebote Apple Carplay und Android Auto von Google lenken den Fahrer deutlich weniger lange vom Verkehr ab als die bordeigenen Systeme der Fahrzeuge. Das Wählen einer Telefonnummer ginge deutlich schneller als mit der Werkstechnik und auch beim Programmieren des Navigationssystems ist der Nutzer von Apples und Googles Software früher fertig.
Recherchequelle: Weniger Ablenkung durch Apple und Android in fuhrpark.de

Read more...

Blockchain-Projekt zur Digitalisierung des Palettenscheins

24. September 2018: Blockchain sorgt für Gesprächsstoff in der Logistikbranche. Um zu testen, ob die neue Datenspeichertechnologie funktioniert, haben die Standardisierungsorganisation GS1Germany und diverse Partner wie Beiersdorf, Lekkerland, Container Centralen, die Deutsche Bahn und dm-drogerie markt auf dem Handelslogistik-Kongress in Köln ein Pilotprojekt aus der Taufe gehoben. Ziel ist die Digitalisierung von Palettenscheinen, die weiterhin millionenfach analog in Papierform erstellt werden – und zwar mit Hilfe von Blockchain, das wie eine Art Logbuch funktionieren soll. „Wenn wir es richtig […]

Read more...

Geballtes Branchenwissen: Sonderpublikation Vision Transport 2018

3. September 2018: Die Fachperiodika Transport, Logistik Heute und Logistra haben im Juni 2018 die achte Ausgabe der Sonderpublikation Vision Transport herausgegeben. Darin stellen Fachleute und Praktiker aus der Nutzfahrzeug- und Zulieferindustrie, aus den Bereichen Forschung, Dienstleistung und Consulting aktuelle Trends vor und entwerfen Zukunftsperspektiven. Ergänzende Hintergrundartikel beleuchten neue Trends in der Güterverkehrsbranche.
Im Fokus stehen innovative Entwicklungen im Bereich sowohl der alternativen als auch der konventionellen Technologien sowie in der Organisation transportlogistischer Dienstleistungen vor dem Hintergrund von wirtschaftlichem Nutzen, […]

Read more...

„Die Zeit“ macht Straßennamenmuster sichtbar

23. März 2018: Wer mit offenen Augen durch die Stadt fährt und einmal aufmerksam die Straßennamenschilder liest, kann Erstaunliches entdecken: Es gibt lustige Straßennamen („An der Mettwurst“, „Beamtenlaufbahn“, „Zur Hölle“, „Tangabucht“, „Im Funkloch“), Straßennamen, die seit Jahren für Ärger sorgen („Mohrenstraße“, „Adolfstraße“, „Hindenburgstraße“), solche, die besondere Erinnerung wachrufen („Breidscheidplatz“) oder erstmal irritieren wie „A1“, „B2“ oder „C3“ in Mannheim.
450.000 unterschiedliche Namen von Straßen und Plätzen gibt es in Deutschland – das hat jetzt „Die Zeit“ herausgefunden. Die Wochenzeitung wollte […]

Read more...

Studie: Wie sehr lenkt das Smartphone ab?

8. März 2018: Jetzt ist es raus: Es besteht ein direkter Zusammenhang zwischen häufiger Ablenkung durch das Smartphone und einer geringeren Produktivität bei der Arbeit – das haben Wissenschaftler der Uni Ulm und der University of London herausgefunden. Bei abhängigkeitsgefährdeten Studienteilnehmern – also Menschen, die zu Smartphone-Übernutzung neigen – konnten negative Auswirkungen auf die gesamte Tagesleistung nachgewiesen werden. Warum aber wenden sich Menschen während der Arbeit so oft ihrem Smartphone zu und nehmen mangelnde Konzentration und damit eine niedrige […]

Read more...

App-Tipp: Green-Zone ermöglicht guten Überblick über Umweltzonen

1. Februar 2018: Wo liegen die Feinstaub- und NOx-Umweltzonen? Welche Fahrverbote gelten mit welchem Fahrzeugtyp an welchen Tagen? Welche Plaketten gibt es und wie kann ich diese bestellen? Antworten auf diese Fragen liefert schnell und zuverlässig die App Green-Zone. Die Anwendung ermöglicht in Echtzeit einen Überblick über sämtliche europäischen Umweltzonen und Durchfahrtsrechte, was umständliche Recherchen überflüssig macht. Ab 20 Uhr stehen die Daten für den nächsten Reisetag zur Verfügung. Ist eine Umweltplakette nötig, kann sie direkt über das System […]

Read more...

Internet-Plattform für mehr Frauen in der Logistik

26. Januar 2018: Frauen sind im Transportsektor immer noch selten. Nach Angaben der EU-Kommission liegt der Frauenanteil unionsweit bei nur 22 Prozent. Ändern möchte das laut VerkehrsRundschau die EU-Platform for Change von der EU-Kommission und dem Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschuss.
Die Internetplattform hat das Ziel, den Anteil von Arbeitnehmerinnen im Transportsektor zu erhöhen und die Berufschancen von Frauen im Vergleich zu denen von Männern zu verbessern. Die Plattform soll es Unternehmen zum Beispiel ermöglichen, Initiativen zur Gleichstellung publik zu machen […]

Read more...

Die Digitalisierung der deutschen Industrie nimmt Fahrt auf

8. Januar 2018: In der deutschen Industrie ist die Durchdringung mit digitalen Technologien bereits weit fortgeschritten. Das hat eine repräsentative Umfrage des Marktforschungsunternehmens Bitkom Research im Auftrag des Software-Anbieters Autodesk ergeben. 505 Unternehmen des produzierenden Gewerbes ab 20 Mitarbeitern wurden befragt.
Demnach setzen drei von vier Unternehmen des produzierenden Gewerbes (75 Prozent) Cloud Computing ein, 39 Prozent vernetzen ihre Fertigung mit Industrie-4.0-Anwendungen und 30 Prozent analysieren große Datenmengen mit Big Data Analytics. Etwa jedes vierte Unternehmen (27 Prozent) verwendet 3D-Druck-Verfahren […]

Read more...

3 Fragen an Markus Rath

9. November 2017: Markus Rath, Key Account Manager bei SPEDION. In der Kundenberatung überzeugt er durch seine langjährige Berufserfahrung als Speditionskaufmann, Verkehrsfachwirt (DAV) und Assistenz der Geschäftsführung in einer namhaften Spedition, hat mit Branchenlösungen von LIS, modulon, TachoPlus, eh-FLEET und mit unserem mobilen Telematiksystem SPEDION App gearbeitet.
Markus, Du hast selbst praktische Fahrkenntnisse als Berufskraftfahrer, verfügst über den Lkw-Führerschein C/CE, den ADR Tankschein und hattest Gefahrgutverantwortung. Inwiefern hilft Dir Deine Erfahrung bei der Beratung der SPEDION-Kunden?
Unsere Kunden und ich sprechen die […]

Read more...

Neues aus den Unternehmen unserer Kunden: Hergarten im Fachportal Logistic express

22. September 2017: Die Digitalisierung wird die Logistik innerhalb der nächsten zehn Jahre grundsätzlich verändern, heißt es in einer aktuellen bitkom-Studie. Was das für die Spedition Hergarten – eine der bundesweit führenden Logistikdienstleister für den Stahlsektor – bedeutet, hat das Fachportal Logistic express in einem Interview mit Marcel Hergarten eruiert.
Der Geschäftsführer der Hergarten-Gruppe verfolgt die digitale Transformation seiner Branche gelassen, aber keineswegs untätig: Seit Januar 2016 ist er SPEDION-Kunde hat jedes seiner rund 170 Fahrzeuge mit der SPEDION App […]

Read more...