Tag - Deutscher Verkehrssicherheitsrat

Seit 19. Oktober gilt neuer Bußgeldkatalog

Verkehrssünder müssen künftig mit härteren Strafen rechnen. Ab heute gilt der neue Bußgeldkatalog, der bei Nichtbilden einer Rettungsgasse, illegalen Autorennen sowie Handynutzung und Vermummen am Steuer zum Teil deutlich stärker bestraft:

Die Organisation oder Teilnahme an illegalen Autorennen wird mit bis zu zwei Jahren Haft bestraft, wird dabei jemand schwer verletzt oder getötet bis zu zehn Jahren. Bundesjustizminister Heiko Maas: „Wir müssen alles tun, um diesen Irrsinn zu stoppen und die Menschen vor solchen Verrückten zu schützen.“
Wer Handys, Tablets und […]

Read more...

Mythos Multitasking: Foto- und Videowettbewerb für mehr Verkehrssicherheit

„Im Alltag schwierig. Im Straßenverkehr tödlich.“ Unter diesem Motto haben das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur und der Deutscher Verkehrssicherheitsrat dazu aufgerufen, sich kreativ mit dem „Mythos Multitasking“ im Straßenverkehr auseinanderzusetzen. Nachdem am 25. November die besten Fotos und Videos ausgezeichnet wurden, stehen diese nun online bereit. Die Plätze eins bis drei gingen an die Beiträge „Handy am Steuer“, „Verantwortung Leben“ und „Applenken“. Eine Zusammenfassung der Gewinnerfilme und -bilder lief im Januar bundesweit im Kino:

Read more...

Handynutzer im Straßenverkehr: Nachwuchsforscher erhält DVR-Förderpreis

Freude beim Nachwuchswissenschaftler Moritz Becker: Für seine Studie zur Smartphone-Nutzung im Straßenverkehr erhielt er den Förderpreis „Sicherheit im Straßenverkehr 2016“ des Deutschen Verkehrssicherheitsrates.
Der junge Forscher ging der Frage nach, welche Persönlichkeitsmerkmale eine Rolle dabei spielen, wie Menschen ihr Smartphone beim Autofahren, Fahrradfahren und Zufußgehen nutzen. Im Rahmen seiner Masterarbeit an der Uni Mannheim befragte er rund 400 Personen und fand heraus, dass bestimmte Persönlichkeitsmerkmale wie Selbstkontrolle, Angst, etwas zu verpassen und Angst vor einem Verkehrsunfall sowie situative Faktoren wie […]

Read more...