Tag - Autobahn

„Mei Papa, der woaß des a!“: Bayerische Kinder erklären die Rettungsgasse

Die Regeln sind eigentlich kinderleicht. Aber im Falle eines Staus wundert man sich manchmal, warum wir Deutschen kaum in der Lage sind, eine ordentliche Rettungsgasse zu bilden. Um das zu ändern, hat das Bayerische Verkehrsministerium  einen ganz besonderen Spot produziert. Darin erklären Kinder des Maria-Ward-Kindergartens aus Pfarrkirchen den Autofahrern, wann und wie eine Rettungsgasse zu bilden ist – und zwar zum Teil sehr süß und mit einem herrlich bayerischen Akzent! „Zeigen Sie den Spot Verwandten, Freunden und Bekannten und […]

Read more...

Eine wahre Goldgrube: Rekordblitzer an der Werratalbrücke

Mit seinen acht Prozent Steigung gehört der Laubacher Berg zu den steilsten Autobahnabschnitten Deutschlands. Kein Wunder, dass man da oft schneller fährt als die erlaubten 100 Km/h für Autos und 60 Km/h für Lastwagen. Seit 1996 steht hier – im Bereich Laubacher Berg/Werratalbrücke auf der A7 bei Hannoversch Münden – eine stationäre Radaranlage. Ursprünglich installiert, um Unfälle zu vermeiden, hat sich der Blitzer schnell als wahre Goldgrube entpuppt. Dem zuständigen Kreis Göttingen beschert er jedes Jahr Millionen.
Allein 2015 erwischte […]

Read more...

Frohe Festtage und allzeit gute Fahrt!

Zum Ende dieses sehr spannenden, ereignis- und erfolgreichen Jahres wünscht SPEDION  besinnliche und entspannte Feiertage.
Nicht jeder hat jedoch das Glück, diese Zeit in den heimischen vier Wänden zu verbringen. Für Berufskraftfahrer, denen der Dienstplan ein Weihnachten im LKW beschert, hat der Verein DocStop jedoch eine tolle Trostaktion vorbereitet: Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-Innen sorgt seit 2007 nämlich nicht nur dafür, dass bei Bedarf bundesweit über 700 Ärzte und Kliniken für eine ambulante Versorgung der Fahrer zur Verfügung […]

Read more...

Rammelvolle Rastplätze: SZ über LKW-Stellplatzmangel auf deutschen Autobahnen

Unter dem Titel „Gefährlicher Engpass an der Raststätte“ berichtet die Süddeutsche Zeitung über ein Problem, unter dem fast alle Fernfahrer tagtäglich leiden: den allabendlichen Kampf um einen Stellplatz. Seit Jahren fehlen ausreichend LKW-Stellplätze an deutschen Autobahnen. Der Bedarf steigt durch die vermehrte Transportleistung viel schneller, als neue Parkplätze gebaut werden. „Experten schätzen, dass an deutschen Autobahnen noch immer mehr als 10.000 reguläre Parkmöglichkeiten für Brummis fehlen“, heißt es in dem Artikel.
Und so bildet sich Abend für Abend ein wildes […]

Read more...