Tag - Android

Fernfahrer-Magazin startet Foto-App

Geheimnisvolle Erlkönige, atemberaubende Sonnenuntergänge oder abenteuerliche Straßen in der ganzen Welt: Das Magazin Fernfahrer hat eine neue App ins Leben gerufen, mit der Fernfahrer, Trucker und deren Freunde Fotos miteinander tauschen können.
Mit der sogenannten Fernfahrer-Reporter-App lassen sich Bilder und Videos im Berufsalltag sammeln, mit allen anderen Nutzern teilen und von ihnen bewerten. Erstmals erzählen damit nicht nur Redakteure, sondern echte Leser von besonderen Erlebnissen auf der Straße. Außerdem wird es immer wieder den Aufruf geben, Fotos zu bestimmten Themen […]

Read more...

SPEDION App 5.10: Jetzt auch mit Trailermanagement

Haben Sie es schon bemerkt? Ende Oktober ist die neueste Version 5.10 der SPEDION App gestartet – und besonders Speditionen mit temperatursensiblen Transporten dürfen sich freuen: Neu sind nämlich Schnittstellen zu Dreyer + Timm und zu „TrailerConnect“ von Schmitz Cargobull Telematics.
Die Trailertelematiksysteme von Dreyer + Timm und Schmitz Cargobull zur Fahrzeug- und Ladungsüberwachung liefern zahlreiche zuverlässige Informationen in Echtzeit. Sie messen beispielsweise die Temperatur über die gesamte Dauer des Transports und schicken bei Temperaturschwankungen oder -abweichungen Alarmmeldungen.
Das Trailermanagement der […]

Read more...

SPEDION App Version 5.00 gestartet

Einfacher, umfassender, anwenderfreundlicher: Die aktuellste Version 5.00 der SPEDION App überrascht wieder mit einer Reihe toller Neuerungen. Brandneu ist zum Beispiel das Modul „Fahrerkarte auslesen“ für das manuelle Starten des Remote Downloads. Außerdem lassen sich mit der SPEDION App jetzt auch Zeichnungen (wahlweise mit oder ohne Hintergrundbild) erstellen, beispielsweise für eine Schadenskizze, und auch FMS-3-Werte können jetzt in der App angezeigt werden.
Verbessert haben wir außerdem die Funktion Textnachrichten an Empfängergruppe, die Anzeige von Dialogen in den Fragebögen und das […]

Read more...

Dataforce-Analyse: Immer mehr Fuhrparks nutzen Telematik

Immer mehr Flotten werden für ein effizienteres Fuhrparkmanagement mit Telematiklösungen wie digitale Tachographen oder Systemen zur GPS-Ortung ausgestattet. Das ist das Ergebnis einer  Umfrage des Marktforschungsinstituts Dataforce unter rund 900 Fuhrparkleitern.
Zwischen den Branchen gibt es laut Studie große Unterschiede bei der gewünschten Zugriffsform. So bevorzugen mehr als die Hälfte der Unternehmen aus der Branche Verkehr und Lagerei einen internetbasierten Zugang mit monatlichen Kosten pro Fahrzeug. Beinahe alle Unternehmen aus dem Gesundheits- und Sozialwesen hingegen bevorzugen eine Software-Lösung für den […]

Read more...

App-Tipp: Auf dem schnellsten Weg zur nächsten LogPay-Tankstelle

LogPay bietet Tankkarten für das bargeldlose Bezahlen an mehr als 4.500 Tankstellen in 19 Ländern Europas. Wo die nächste LogPay-Tanke liegt, verrät die Stationsfinder-App, die im Google Play Store oder i-Store kostenlos erhältlich ist. Verschiedene Such- und Filterfunktionen erleichtern die Suche nach der passenden Tankstelle. Via Bewertungsfunktion geben Nutzern ihre Erfahrungen weiter. Auslandsrouten lassen sich so optimal im Voraus planen und Tankstellen als Favorit für die spätere Offline-Nutzung anlegen.
 
 
 

Read more...

Online-Portal vergleicht Telematik-Apps

Telematik-Apps, die auf handelsüblichen Tablets oder Handys laufen, sind kostengünstige und flexible Alternativen zu fest eingebauten Telematiklösungen – so viel ist klar. Aber welche App taugt was und für welchen Zweck? Dieser Frage ist das Online-Portal „Telematic.com“ nachgegangen und hat fünf der besten Telematik-Applikationen miteinander verglichen – darunter auch die SPEDION App. Warum die SPEDION-App zu den Top-Produkten im Low-Cost-Bereich zählt und welche Features bei den Redakteuren besonders gut ankamen, lesen Sie im ausführlichen Test.

Read more...

Steckbrief: Die Spedition Wildt

Unternehmen:
Friedrich Wildt GmbH Güterkraftverkehr, Spedition aus Ettenheim
Tätigkeit:

Spedition und logistische Dienstleistungen
Teil- und Komplettladungen (schwerpunktmäßig D, CH und F)
 Maschinentransporte auch XXL mit Tieflader und XXL-Planensattel
Lebensmittellogistik
Mitglied von ELVIS und Gründungsmitglied von ELVIS-Partload-Network

Mitarbeiter:
120 Mitarbeiter, davon 90 Fahrer
Flotte:
65 Zugfahrzeuge, davon 41 MAN, 10 Mercedes-Benz, 12 DAF, 2 Scania, 2 Iveco, ca. 90 Anhänger und Auflieger
Anforderungen:

Die Telematik soll einfach zu bedienen und leicht zu verstehen sein
Universell austauschbare Hardware, im Gegensatz zu firmenspezifischen Endgeräten
Einfach verbaubar in den LKW
Über Weboberfläche administrierbar
Online-Lenk- und Ruhezeiten für Fahrer und Disposition […]

Read more...

Steckbrief: Döpke Logistik

Unternehmen:
Döpke Logistik GmbH & Co. KG, 79346 Endingen
Tätigkeit:
Nationaler und internationaler Fernverkehr (Deutschland, Schweiz, Frankreich, Spanien)  /  Automobil-Logistik (Just-in-Time/Just-in-Sequence)  /  Nationale und regionale Lebensmittel-Logistik  /  Baustoff-Logistik
Mitarbeiter:
67 gesamt, davon 62 Fahrer
Flotte:
48 ziehende Einheiten (hauptsächlich Sattelzugmaschinen) , 70 Auflieger (Tautliner, Megatrailer, Kühlkoffer)
Anforderungen:
Verlässlichle Positionsbestimmung, effiziente Kommunikationsmöglichkeiten, Übergabe von Transportaufträgen und Adressen, ECO-Auswertung zur gezielten Fahrerschulung, Überwachung der Einhaltung von Lenk- & Ruhezeiten, verlässliche LKW-Navigation
Genutztes Endgerät:
Samsung Galaxy Tab 4, fahrzeugbezogen
SPEDION App im Einsatz seit:
September 2014
Schnittstellen:
Aktuell wird lediglich das Portal genutzt, zukünftig ist eine Schnittstelle […]

Read more...

Save the date: Leitmesse transport logistic in München

In Kürze ist es wieder soweit: Die internationale Transport- und Logistikbranche trifft sich zur Weltleitmesse transport logistic in München. Vom 5. bis 8. Mai stellen mehr als 2.000 Aussteller aus 63 Ländern ihre Produkten und Dienstleistungen aus den Bereichen Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management vor – Lösungen für die gesamte Wertschöpfungskette der Logistik. Parallel zur Ausstellung informiert ein breit gefächertes Konferenzprogramm über die Entwicklung der Märkte, aktuelle Themen, Trends und zukunftsweisende Lösungen. Das bisher feststehende Rahmenprogramm finden […]

Read more...

App statt Scanner: Immer mehr Logistikunternehmen rüsten um

Der Logistikdienstleister GS hat die Barcode-Scanner für seine Fahrer abgeschafft und durch leichte Smartphones ersetzt. Deren integrierte Kamera nimmt den Barcode auf und eine Applikation wie die SPEDION App verarbeitet die Daten. Auch andere Logistiker ziehen nach. Warum? Wir haben mal alle Vorteile von mobilen Endgeräten gegenüber dem Barcode-Scanner für Sie zusammengestellt:
–       Apps sind äußerst bedienerfreundlich und selbsterklärend. Der User wird vom Programm Schritt für Schritt geführt. Das reduziert den Schulungsaufwand und erleichtert den Arbeitsalltag. Selbst Aushilfsfahrer sind ruckzuck […]

Read more...