Beiträge

Rückengesundheit: Jetzt noch kostenlose Veranstaltungsmodule bestellen

Erinnern Sie sich noch an „Denk an mich. Dein Rücken“? Offiziell ist die Präventionskampagne zwar schon beendet. Betriebe sind aber ausdrücklich aufgerufen, die Veranstaltungsmodule der Kampagne noch bis Ende dieses Jahres auszuleihen – zum Beispiel für einen Firmengesundheitstag oder eine Schulung. Mitglieder der BG Verkehr erhalten die Module kostenlos.

Klicken Sie sich doch mal durch die Website www.deinruecken.de. Hier können Sie auch gleich prüfen, ob das gewünschte Veranstaltungsmodul an Ihrem Wunschtermin verfügbar ist. Spannenden finden wir den CUELA Rückenparcours, der Rückenbelastungen bei verschiedenen Tätigkeiten darstellt. Dazu können Interessierte eine mit Sensoren ausgestattete Jacke anziehen und Situationen aus dem Alltag wie das Ausladen des Kofferraums oder das Anheben einer Last nachahmen. Der Proband sieht am Bildschirm eine Darstellung der in den einzelnen Situationen jeweils auftretenden Bandscheiben-Druckkräfte.

Interessant ist sicher auch der GERT Alterssimulationsanzug: Dieser besteht aus einzelnen Komponenten – zum Beispiel einer Weste mit Gewichtsmanschetten – und simuliert eine Alterszunahme von 40 Jahren. Damit bietet GERT die Möglichkeit, die typischen Einschränkungen älterer Menschen auch für Jüngere erlebbar zu machen und zu erfahren, warum es sinnvoll ist, die Wirbelsäule bzw. das gesamte Skelettsystem vor einem vorzeitigen Verschleiß zu bewahren, kann GERT verdeutlichen.

denk_an_mich_lkw_quer_mediathek_full

 

 

 

Bildquelle: Präventionskampagne „Denk an mich. Dein Rücken“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.