Beiträge

Parkhilfe für LKW-Fahrer: Neue Parkplatz-App von Siemens

Jeden Abend kämpfen auf Deutschlands Autobahnen Brummifahrer um die letzten freien LKW-Parkplätze. Laut einer Studie fehlen bundesweit rund 11.000 Stellplätze – für Kraftfahrer bedeutet das purer Stress. Abhilfe schaffen soll nun ein Parkinformationssystem von Siemens. Seit Mai sind die ersten 14 der insgesamt 21 Rastanlagen an der Autobahn 9 zwischen Nürnberg und München mit dem neuen System ausgestattet.

Laserscanner und Sensoren erheben dabei in Echtzeit Daten zur Parkplatzbelegung auf Raststätten. Dazu messen in den Ein-und Ausfahrtsbereichen neben der Fahrbahn montierte Scanner Höhe und Breite der Fahrzeuge. Zusätzliche Bodensensoren in der Asphaltdecke ermitteln Geschwindigkeit, Länge und Fahrtrichtung. Die Kombination beider Messeinrichtungen ermöglicht – so Siemens – eine präzise Zählung und Klassifizierung der Fahrzeuge.

In einem zweiten Schritt haben Fernfahrer Zugang zu diesen Daten und können entscheiden, welchen Parkplatz sie ansteuern. Die aktuelle Stellplatzbelegung ist für über Rundfunk, kostenfreie Apps und das Verkehrsinformationsportal www.bayerninfo.de abrufbar.

Quelle: Pressemitteilung „Parkhilfe“ für Brummifahrer: Siemens installiert Parkleitsystem für LKW der Siemens AG

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.