Dank „Nachrichtenübermittlung“ immer erreichbar

Die Funktion „Nachrichtenübermittlung“ der SPEDION App ermöglicht es, freie Textnachrichten mit oder ohne Anhang zu versenden und zu empfangen. Dabei kann die Zentrale individuelle Textvorlagen definieren, über die der Fahrer seinen Status effizienter und komfortabler übermitteln kann – wie „Bitte um Rückruf“, „Warte beim Kunden“ oder „Warte in Werkstatt“.

Read more...

Komfortabler „DTCO-Remote-Download”

Fuhrparkunternehmer sind gesetzlich verpflichtet, die Daten aus dem Tachographen für zehn Jahre zu speichern. Um das Auslesen der Daten, das meist noch manuell mit USB-Stick vorgenommen wird, zu vereinfachen, haben wir das Feature „DTCO-Remote-Download” entwickelt. Mit dem DTCO-Remote-Download können die Daten des digitalen Tachographen (DTCO) zuverlässig über die SPEDION App ausgelesen werden. Auch für diese Funktion benötigt der Anwender einen Bluetooth-Adapter.

Read more...

Kosten senken mit der „ECO-Analyse“

Mit der ECO-Funktion lässt sich das Fahrverhalten des Fahrers beurteilen und demnach gegebenenfalls optimieren. Der Fahrer hat in der SPEDION App eine Übersicht wie auch Detailansichten zur Verfügung zu den Parametern Durchschnittsverbrauch, Standzeit mit laufendem Motor, Geschwindigkeit, Drehzahl, starke Bremsung wie auch einer Gesamtbewertung. Für den Fuhrparkleiter oder den Geschäftsführer wird automatisch ein Excel-Report generiert. Zukünftig soll auch eine Auswertung direkt über das SPEDIONline-Portal möglich sein. Für ECO-FMS ist ein spezieller Bluetooth-Adapter notwendig.

Read more...

Jetzt geht’s los: Die Installation der SPEDION App

Die Installation der SPEDION App sowie die Buchung der einzelnen Servicepakete erfolgen ebenso wie die Inbetriebnahme ganz einfach und selbsterklärend. Da es sich um eine onlinebasierte Softwarelösung handelt, kommen die Anwender prima in Eigenregie klar. Dennoch rate ich jedem Neukunden, sich noch vor der Entscheidung für die für den Einsatz angedachten Mobilfunkgeräte wie auch die Vertragsvereinbarungen mit dem jeweiligen Mobilfunkanbieter mit uns kurzzuschließen. Von unserer Erfahrung hiermit dürfen die Anwender der SPEDION App gerne allesamt profitieren.

Read more...

SPEDION App im App-Vergleich bei Telematik-Markt

Der Nutzen von mobilen Telematiklösungen liegt auf der Hand: Sie sind flexibler und deutlich kostengünstiger als fest installierte Telematiksysteme. Doch nicht alle Apps decken mit ihren Funktionen komplett die Anforderungen eines Fuhrparkbetriebes an ein solches System. Die Online-Redaktion der Fachzeitschrift Telematik-Markt hat daher eine Plattform erstellt, auf der alle gängigen und relevanten Telematik-Apps in einer Übersicht gelistet sind.
Um ausschließlich Lösungen angezeigt zu bekommen, die den Anforderungen des eigenen Unternehmens entsprechen, können Interessenten anhand von Suchbegriffen nach der für sie […]

Read more...

Keine Nutzung – keine Kosten

Bei uns wird nur bezahlt, was auch tatsächlich genutzt wird: Für unsere Kunden haben wir die SPEDION App als mobile Fullservice-Telematiklösung ohne Vertragsbindung und mit modularem Buchungssystem entwickelt. Wird die SPEDION App nicht genutzt, weil Fahrzeuge längere Zeit in der Werkstatt stehen oder der Fahrer Urlaub hat, fallen für das entsprechende Gerät auch keine Kosten an.
Die Applikation wird auf handelsüblichen Tablets und Smartphones mit Androidsystem betrieben und ist durch die geringen Investitionskosten auch für kleinere Speditionsunternehmen interessant. Die Kosten […]

Read more...

Welche Hardware brauche ich, um die SPEDION App zu nutzen?

Für den Einsatz der SPEDION App benötigt ein Fuhrparkunternehmen lediglich ein Tablet oder Smartphone mit Androidbetriebssystem und einen Internetzugang für jeden Fahrer beziehungsweise jedes Fahrzeug. Zur Nutzung von Sonderfunktionen wie der Auslese der FMS-Daten wird zudem ein Bluetooth-Adapter in jedem Fahrzeug eingesetzt.
Bei der Auswahl der mobilen Endgeräte stehen wir Ihnen gerne beratend zur Seite. Die Geräte können Sie im freien Handel oder über Ihren Mobilfunkanbieter beziehen – wir von SPEDION treten dabei nicht als Zwischenhändler auf. Bitte beachten Sie […]

Read more...

Den Markt fest im Blick: Die Fachzeitschrift Telematik-Markt.de

Immer bestens informiert sind Anwender und Anbieter der Telematik-Branche mit dem Internetportal Telematik-Markt.de. Die führende Fachzeitschrift der Branche versteht sich als „Markt- und Informationsplatz“ für alle Telematik-Fans und möchte die noch junge Technologie stärker in das Blickfeld der Öffentlichkeit rücken.
Das Medium bindet bundesweit versierte Fachjournalisten und Marketingprofis, die mit den Unternehmen, Institutionen, Universitäten und Verbänden der Telematik-Branche permanent kommunizieren. Viermal im Jahr erscheint eine 20-seitige Printausgabe, die zum kostenlosen Download auf der Webseite zur Verfügung steht.
www.telematik-markt.de

Read more...

Starke Partner: BNS und SPEDION

Seit Mitte 2011 können wir unseren Kunden auch eine bidirektionale Schnittstelle zum Transport-Management-System „OnRoad“ anbieten. Alle wichtigen Funktionen der SPEDION App sind in die Speditionssoftware aus dem Hause BNS GmbH integriert:

Freitextnachrichten
Positionsmeldungen
Tour und Sendungsinformationen
Tätigkeitsmanagement
Statusmanagement
Lenk und Ruhezeiten

In der Mehrtages-, Matrix- und Tagesdisposition sind die Telematik-Informationen visualisierbar. So haben unsere Kunden alle relevanten Informationen auf einen Blick und müssen nicht mehrere Applikationen geöffnet haben, um die Informationen zu erhalten.

Read more...

Zehn gute Beispiele für Corporate Blogs

In Vorbereitung auf den Startschuss dieses Blogs haben wir ein bisschen nach rechts und links geschaut und uns mal angesehen, wie andere Unternehmen so bloggen.
Dabei sind wir über folgende Liste der zehn besten Blogs von Unternehmen gestoßen, in die wir es mit dem SPEDION-Blog 2013 unbedingt schaffen wollen. Was meinen Sie, liebe Blog-Leser, ist dafür wichtig? Welche Themen liegen Ihnen am Herzen, was möchten Sie an dieser Stelle lesen? Wir freuen uns auf Ihre Anregungen!
 

Read more...