Beiträge

Neues Video zur SPEDION Portal App

Sie interessieren sich für unser jüngstes Produkt, die SPEDION Portal App zur mobilen Steuerung und Überwachung des gesamten Fuhrparks? Dann nehmen Sie sich zwei Minuten Zeit und klicken Sie auf das Video unten. Dort erfahren Sie, wie einfach und selbsterklärend die App für Disponenten und Fuhrparkinhaber funktioniert und wie übersichtlich die Darstellung ist.

Nach dem Login haben Benutzer die Auswahl zwischen den beiden Hauptfunktionen „Fahrzeugübersicht“ und „Nachrichtencenter“:

Die Fahrzeugübersicht bietet einen strukturierten Überblick über alle Fahrzeuge der Flotte, die bei der SPEDION App angemeldet sind. Diese werden mitsamt ihrer Fahrspuren übersichtlich auf einer Google-Karte – wahlweise auch in einer Verkehrs- oder Satellitenansicht – angezeigt. Sortiert werden kann die Anzeige nach Fahrzeug, Fahrer, Restlenkzeit, Ort oder Tätigkeit. Zu jedem Fahrer zeigt das System Namen, Fahrernummer, Position, Tätigkeit (z.B. Fahren, Laden beginnen, Laden beendet), Status (z.B. abgemeldet) sowie einen grünen Balken mit der täglichen Restlenkzeit an. Dazu werden auch alle relevanten Telematik-Daten (z.B. Position, Kilometerstand, Tankfüllstand, Verbrauch etc.), die täglichen oder wöchentlichen Lenk- und Ruhezeiten und die geplante Ankunftszeit oder verbleibende Strecke bis zum Ziel laut Navi geliefert. Was will man mehr?

Über das Nachrichtencenter lassen sich Textnachrichten mit oder ohne Anhang versenden.
Das Nachrichtencenter, in dem sämtliche Nachrichten an die einzelnen Empfänger aufgeführt sind und das auch zeigt, welche Nachrichten noch ungelesen sind, ermöglicht das Lesen aller Meldungen wie auch das Schreiben von Textnachrichten an jedes einzelne Fahrzeug. Dabei ist auch das Versenden von Dokumenten und Anhängen möglich.

Übrigens: Die SPEDION Portal App läuft auf allen gängigen Android-Endgeräten wie Tablets und Smartphones mit Internetzugang ab Version 4.0 und ist damit von überall aus nutzbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.