Beiträge

Neues aus den Unternehmen unserer Kunden: IHK-Magazin berichtet über Kooperation zwischen ATLOC und SPEDION

Logistik und Fuhrpark – wohin geht die Reise? Unter dieser Fragestellung erschien im Juli 2017 die „Niederbayerische Wirtschaft“, das IKH-Magazin der Region Passau. Die Schwerpunktausgabe zeigte auf, wie die Digitalisierung der Lieferketten und die Innovationen in der Nutzfahrzeugindustrie völlig neue Möglichkeiten in der Gestaltung logistischer Abläufe eröffnen. Für die Rubrik „Kurz & Knapp aus den Unternehmen“ durfte unser Kunde ATLOC der Redaktion Informationen zur Rolle von SPEDION bei der Neugestaltung der Digitalisierung bei der Spedition ATLOC Roider GmbH aus Adlkofen liefern. ATLOC setzt seit Mitte des Jahres auf die SPEDION App und optimiert damit die Verwaltung und Steuerung des Fuhrparks – vor allem durch die Berechnung der erwarteten Ankunftszeit (ETA), die Übersicht der LRZ und die optimierte Kommunikation zwischen Fahrer und Zentrale. Den ganzen Beitrag finden Sie in der Onlineausgabe des Magazins auf Seite 29.

Bildquelle: IHK-Zeitschrift

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.