Beiträge

LNG-Flotte von ELFLEIN jetzt mit neuem Design

15 Prozent CO2-Emmission spart das Fahren mit Liquefied Natural Gas, kurz LNG, im Vergleich zu dieselangetriebenen Lkw ein. Für SPEDION-Kunde ELFLEIN ein überzeugender Grund, die eigene Flotte Stück für Stück um Lkw mit Flüssiggasantrieb zu erweitern. Das 1932 gegründete Familienunternehmen mit 13 Transport- und 9 Logistikstandorten ist spezialisiert auf Zulieferleistungen für die Automobilbranche, die Papierindustrie und den Bereich Food. Die Investition in die in puncto Anschaffungskosten teurere Technologie ist für ELFLEIN ein wichtiger Beitrag zu einem klimaschonenderen Verkehr.

Die ersten ELFLEIN LNG-Lkw sind bereits seit November 2020 unterwegs, inzwischen ist die Firmenflotte auf 42 LNG-Lkw angewachsen. Damit das auch jeder auf den ersten Blick sieht, hat das Unternehmen mit Hauptsitz in Bamberg für die LNG-Modelle jetzt eine eigene Plane anfertigen lassen. Die auf dem Fahrerhaus abgebildeten spiralförmigen Linien setzen sich nun auf den Planen fort. Fünf LNG-Trucks von ELFLEIN sind aktuell bereits im neuen Design gestaltet.

Die Lkw mit neuem Planen-Design sind übrigens nicht nur auf den Straßen zu bewundern. ELFLEIN-Fans können sich den Truck auch für den heimischen Fuhrpark anschaffen – in wohnraumgerechter Ausführung: Im Web-Fan-Shop gibt es die LNG-Lkw als Miniaturmodell.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.