Beiträge

Immer mehr LKW fahren tagsüber mit Licht

Fast die Hälfte aller Auto- und LKW-Fahrer sind auch am Tag mit Licht unterwegs. Das ist das Ergebnis einer Erhebung der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt). Seit Oktober 2005 empfiehlt das Bundesverkehrsministerium das Fahren mit Licht am Tag für alle Kraftfahrzeuge. Seitdem wird regelmäßig überprüft, inwieweit diese Empfehlung seitens der Kraftfahrer befolgt wird. Die neue Studie über den Zeitraum 2011/2012 zählte mehr als 100.000 LKW, von denen 48 Prozent am Tag mit Licht fuhren. 2007/2008 waren das nur 40 Prozent. Bei den PKW stieg die Quote von 38 auf 49 Prozent. Auf den Autobahnen wird das Licht übrigens häufiger angeschaltet: Hier fahren 55 aller Trucker mit Licht, auf der Landstraße nur 41 Prozent.

Quelle: Pressemitteilung „Lichteinschaltquoten am Tag steigen“ von der Bundesanstalt für Straßenwesen vom 16.04.2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.