Beiträge

Der „Brummi“ ist zurück

Irgendwie gehört er fest zum Straßenbild – der dicke, rote „Brummi“ mit den schwarzen Hosenträgern. Auf tausenden Lkws prangt das Maskottchen des deutschen Straßengüterverkehrs als Aufkleber und wirbt so für ein besseres Miteinander im Straßenverkehr. Und weil er uns so schön vertraut ist, freut es uns besonders, dass der Brummi jetzt ein kleines Revival feiern darf:

Der Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung, die SVG-Bundes-Zentralgenossenschaft Straßenverkehr und die Bundesfachgruppe Schwertransporte und Kranarbeiten haben den Sympathieträger geringfügig modernisiert und zu neuem Leben erweckt. Die altmodische Lederschirmmütze und seltsame rote Nase ist der Brummi bei seinem Relaunch glücklicherweise losgeworden.

Aktuelle Aufkleber und andere Artikel wie Brummi-Kaffeebecher oder -Plüschtiere gibt’s auf der Website brummi.de. Dort  steht auch ein Überblick über die Historie des Brummi sowie ein Gewinnspiel bereit. Viel Spaß damit!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bildquelle BGL

Recherchequelle: Pressemitteilung „Der BRUMMI ist wieder da!“, BGL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.