Kunden

Ein Eurofighter in der Innenstadt

Für die Menschen im beschaulichen Kaufbeuren im Allgäu war es wohl das Spektakel ihres Lebens: ein Eurofighter, der sich auf Augenhöhe quer durch die Innenstadt bewegt.

Dass hierbei Nichts und Niemand zu Schaden gekommen ist, liegt daran, dass der zehn Tonnen schwere Kampfjet mit seiner Flügelspannweite von 11,5 Metern stramm gesichert und wohlverpackt auf einem Spezial-Auflieger des SPEDION-Kunden Wocken Spedition  lag. Die Profis für Schwer- und Spezialtransporte aus dem niedersächsischen Haren/Ems sind hartgesotten, was besondere Transporte betrifft. Panzer, Bau- und […]

Read more...

VR Telematik-Spezial mit SPEDION-Kunden

4. Oktober 2019: Wie selbst zwischen Unternehmen mit unterschiedlichen IT-Systemen ein unterbrechungsfreier Echtzeit-Austausch digitaler Daten funktionieren kann, zeigt aktuell eine Anwendergeschichte im Telematik-Spezial der Fachzeitschrift VerkehrsRUNDSCHAU auf. Hauptdarsteller sind unter anderem die SPEDION-Kunden Speditions- und Handelsgesellschaft Ludwig mbH aus Dreis-Brück und die Spedition Müller GmbH aus Mehren. Gemeinsam mit der Kurt Rothschild GmbH & Co KG aus Ulmen bilden die Transportdienstleister das Konsortium LMR, das neben zwei anderen Partnern den Großteil des Versandvolumens für den Mineralwasserproduzenten Gerolsteiner Brunnen umsetzt.
Da […]

Read more...

Hergarten wächst

9. August 2019: Die Hergarten-Gruppe – seit 2016 SPEDION-Nutzer – investiert kräftig am Standort Neuss. Die Stahlspedition nimmt rund eine Millionen Euro in die Hand und baut die Niederlassung zu einem hochmodernen zentralen Fuhrparkstandort aus.
Geplant sind eine tausend Quadratmeter großen Werkstatt für die Wartung und Pflege des 180 Fahrzeuge umfassenden Fuhrparks, neue Stellplätze, eine Tankstelle sowie Sozialräume und gut ausgestattete Übernachtungsplätze. So sollen Abläufe optimiert und bessere Arbeitsbedingungen für die Fahrer ermöglicht werden. Für den Neubau wird ein altes […]

Read more...

Logistiker ermöglichen Spendentransport nach Nepal

13. Mai 2019: Unser Kunde Helo Logistics & Services GmbH und das Transportunternehmen FoxCurier haben einen Spendentransport von Leipzig nach Nepal organisiert. Beide Unternehmen sind Mitglied im Netzwerk Logistik Mitteldeutschland.
Ziel der Lieferung mit gespendetem Spielzeug war ein Kinderhaus in Dhulikhel, das der Verein Siddhartha-Hilfe für Nepal e.V. betreibt und in dem rund 30 in Not geratene oder behinderte Kinder und Jugendliche leben. 15 weitere Kinder werden in ihren Familien unterstützt. Im Fokus des Projektes stehen lebensnahe Hilfestellungen, ein geborgenes […]

Read more...

SWR-Doku „Auf Achse mit dem Trucker-Seelsorger“ mit Schuon-Fahrer Heiko Reise

16. April 2019: Heiko Reise ist seit fast 30 Jahren für unseren Kunden Schuon auf Achse. Letztes Jahr hat ein Team vom Süddeutschen Fernsehen den Berufskraftfahrer bei seinen Touren begleitet. Die Aufnahmen sind Teil der Reportage „Auf Achse mit dem Trucker-Seelsorger“ geworden, die die ARD bei ihrer Themenwoche 2018 zum Thema Gerechtigkeit ausgestrahlt hat. Darin geht es um den katholischen Betriebsseelsorger Josef Krebs, der seit 15 Jahren auf deutschen Autobahnen unterwegs ist, um Truckern ein offenes Ohr zu schenken. […]

Read more...

Telematik-Spezial der VR mit SPEDION-Anwendercase

28. März 2019: Die Unternehmensgruppe Weck+Poller Holding ist spezialisiert auf logistische Dienstleistungen und professioneller Partner für nationale und internationale Transportverkehre jeglicher Art. Mit 1000 Mitarbeitern (Anteil fahrendes Personal: 680) an bundesweit neun Standorten zählt die Gruppe zu den Großen der Branche. Um so wichtiger ist es der Geschäftsführung, mithilfe modernster digitaler Lösungen die Prozesse innerhalb der Gruppe effektiv zu unterstützen und transparent abzubilden. Ein neues, leistungsstarkes Telematiksystem sollte einen entscheidenden Teil dazu beitragen. So kam Weck+Poller auf SPEDION.
Unsere SPEDION […]

Read more...

SPEDION und HELO in VerkehrsRUNDSCHAU

1. März 2019: Unser SPEDION-Kunde HELO GmbH Logistics & Services ist langjährig erfahrener Experte für Transport- und Speditionslogistik und führt europaweit Spezial- und Schwerlasttransporte aus. Das Besondere hierbei: Für die Auftragsausführung greift die Spedition aus Weißenfels (Sachsen-Anhalt) nicht auf unternehmenseigene Fahrzeuge, sondern auf eine externe Flotte von über 40 fest disponierten Lkw zurück. Um so wichtiger ist es für das Unternehmen, den Status der Aufträge der Subunternehmer jederzeit im Blick zu haben. Auf der Suche nach einer kostengünstigen, funktionalen […]

Read more...

Begeisterte Azubis in der Logistik

28. Januar 2019: Es gibt sie: Auszubildende, die für ihren Job in der Logistik brennen. Die VerkehrsRundschau hat einige von ihnen in den Ausgaben 30/2018 und 33-34/2018 vorgestellt. Besonders eindrucksvoll fanden wir Vanessa Franke, die bei unserem Kunden Schuon eine Ausbildung zur Berufskraftfahrerin absolviert. Denn obwohl Freunde und Familie mit allerlei Vorurteilen auf ihre Berufswahl reagiert und befürchten, die junge Frau könnte unter Einsamkeit und der hohen Stressbelastung leiden oder sogar sexuell belästigt werden, genießt Vanessa die Freiheiten des […]

Read more...

Kreativ erfolgreich

30. November 2018: Wenn viele Unternehmen das Gleiche anbieten, ist Kreativität gefragt, um sich von den anderen Marktteilnehmern abzusetzen. Mit Flexibilität, Weiterdenken und Offenheit für die Realisierung selbst ungewöhnlicher Ideen ist es auch Containerhersteller und SPEDION-Kunde ELA Container gelungen, zu einem weltweit führenden Anbieter für mobile Raumlösungen zu wachsen. 1972 gestartet, entwickelte das Unternehmen von der Zentrale in Haren (Ems) aus sowohl den Service als auch das Produktportfolio beständig weiter – mit einem internationalen Kundenstamm für die Qualität „made […]

Read more...

Steckbrief: Vetten-Gruppe aus Mönchengladbach

2. November 2018: Unternehmen:
Vetten-Gruppe aus Mönchengladbach
Tätigkeit:
Familienunternehmen aus Mönchengladbach mit den Tätigkeitsschwerpunkten Transport (Nah- und Fernverkehr, Glas- und Papiersammlung, Baustofftransporte), Lagerlogistik, Kontraktlogistik sowie Textilaufbereitung und Textillogistik.
Mitarbeiter:
Gruppenweit ca. 350 Mitarbeiter, davon 60 Fahrer und 10 Auszubildende zum Berufskraftfahrer
Flotte:
Sattelzüge (Plane, Schubboden, Seecontainer): 40
Hängerzug mit Ladekran (Baustoffe): 10
Motorwagen mit Ladekran (Glas-/Papiersammlung): 18
Anforderungen:
Auftragsübermittlung mit angepassten Workflows für die verschiedenen Einsätze unserer Fahrzeuge, angepasste Anwendungen zur Abfahrtskontrollbestätigung, Übermittlung der Daten aus dem digitalen Tachografen.
Genutztes Endgerät:
Fahrzeugbezogene Samsung-Tablets
SPEDION App im Einsatz seit:
2008/2009
Schnittstellen:
Schnittstelle zu Speditionssoftware Soloplan
Features:
Auftragsübermittlung mit angepassten […]

Read more...