Kunden

Mitarbeiterbindung à la Nord-Spedition

Wir freuen uns immer, wenn wir Artikel über unsere Kunden in den Fachmagazinen der Transportbranche entdecken. Diesmal hat trucker.de über die Nord-Spedition und ihre Strategien zur Mitarbeitergewinnung berichtet. Um dem Nachwuchs- und Fahrermangel entgegenzuwirken, hat das Unternehmen die Kampagne „Spring mit auf!“ ins Leben gerufen. Das Ziel: Mehr Auszubildende finden und nach der Ausbildung 100 Prozent der Azubis übernehmen. Dazu arbeitet die Nord-Spedition eng mit den Schulen der Region zusammen, präsentiert sich auf Ausbildungsevents und Jobmessen und sucht immer […]

Read more...

Ausgezeichneter Umweltschutz: Krummen Kerzers

Unternehmen, die sich für ein ressourcenschonendes Management stark machen, handeln in mehrerlei Hinsicht nachhaltig: Sie tragen aktiv zur Förderung des Umweltschutzes bei. Sie sparen Kosten. Und sie fördern ihre Wettbewerbsfähigkeit. Denn ein effizienter Umgang mit Ressourcen und ein aktiv geförderter Umweltschutz sind zunehmend wichtige Faktoren für potenzielle Auftraggeber und Partner bei der Entscheidung für eine Zusammenarbeit.
Unser SPEDION-Kunde Krummen Kerzers AG  – international aktiver Logistikdienstleister für die Bereiche Food Logistik, Pharma Transporte, Containertransporte, Spezialtransporte und Lagerlogistik – hat diese Zeichen […]

Read more...

Kreative Nachwuchssuche bei Hiller & Weigand

Überall hört man von personellen Nachwuchssorgen. Die Medien sind voll von Beiträgen zum Stichwort Nachwuchsmangel. Auch die Transportbranche bleibt von dem Thema und seinen Auswirkungen nicht verschont. Vor allem die Ausbildung zum Berufskraftfahrer scheint für viele Jugendliche oder Umschüler nicht allzu ansprechend zu sein. Dabei sind Fahrer das Herzstück eines Transportunternehmens – ohne sie läuft im wahrsten Sinne nichts. Und so kann der Nachwuchsmangel hier schnell zur Existenzbedrohung werden.
Vielleicht trägt zu dem geringen Interesse an einer Ausbildung zum Berufskraftfahrer auch […]

Read more...

Wildt gewinnt VR-Award in der Kategorie „Umweltschutz“

Von der Regenwassernutzung über die Einspeisung von Abwasser in eine Biokläranlage bis zur Erzeugung von Photovoltaikstrom und Nutzung des Stroms in Elektrofahrzeugen beim Umschlagbetrieb – bei der Spedition Wildt stehen alle Zeichen auf Umweltschutz und Nachhaltigkeit.  Das unermüdliche grüne Engagement hat auch bei der VerkehrsRundschau Aufsehen erregt: Im Frühjahr hat das Fachmagazin die Spedition Wildt mit dem VR-Award in der Kategorie „Umweltschutz“ ausgezeichnet. Zur Jury gehörten Fachredakteure der VerkehrsRundschau sowie namhafte Experten aus den Themenbereichen. Wir gratulieren Rolf Wildt […]

Read more...

VerkehrsRundschau widmet VR-Award-Gewinner Weigand vierseitigen Bericht

Im März hat die VerkehrsRundschau den SPEDION-Kunden Weigand mit Gold beim VR-Award 2018 ausgezeichnet. Und zwar in der neuen Kategorie „Ausbildung und Karriere“. In der aktuellen Ausgabe 15/2018 widmet die Fachzeitschrift nun dem Familienunternehmen einen vierseitigen Bericht, den wir Ihnen gerne ans Herz legen möchten.
Unter dem Titel „Wir sind alle Weigander“ beschreibt Redakteurin Julia Thomsen, mit welch unermüdlichem Engagement Weigand sich für den Nachwuchs einsetzt, dem Fachkräftemangel entgegenwirkt und bestehendes Personal binden möchte. Das besondere an der Aus- und […]

Read more...

Toller Imagefilm unseres neuen Kunden Nord-Spedition

„Vadder hat das Fundament geschüttet, wir bauen das Haus darauf und füllen es mit Leben“ – wenn Lars und Oke Hansen solche Sätze über ihr Familienunternehmen Nord-Spedition sagen, klingt das kein bisschen kitschig. Im Gegenteil: Wenn man den Imagefilm unsere Neukunden ansieht, möchte man am liebsten sofort bei der auf Flüssigkeitstransporte spezialisierten Spedition anfangen zu arbeiten. Die Mitarbeiter wirken megasympatisch, individuell und voller Leidenschaft für ihren Beruf. Man hat das Gefühl, alle ziehen an einem Strang, und wollen das […]

Read more...

Neues aus den Unternehmen unserer Kunden: Hergarten erweitert Lagerfläche in Neuss-Holzheim auf 11.500 Quadratmeter

Nach einem Rekordjahr 2016 treibt die Hergarten-Gruppe auch 2017 ihre Entwicklung vom Stahltransporteur zum Full-Service-Logistikdienstleister für die Stahlbranche erfolgreich voran. So wird sie noch in diesem Jahr ihr mit rund 7.500 Quadratmetern bereits größtes von bundesweit insgesamt neun Lagern in Neuss-Holzheim um zusätzliche 4.000 Quadratmeter erweitern.
Die Strategie der Unternehmensgruppe, einem führenden Spezialisten in Deutschland für die Distribution und den Transport von Stahlstückgutsendungen, ist voll aufgegangen: Hergarten hat 2016 mit dem Ausbau des Transportnetzwerkes um die Standorte Butzbach, Schwabach und […]

Read more...

Neues aus den Unternehmen unserer Kunden: Schuon informiert über Vorteile der SPEDION-App

Wie profitieren die Kunden unserer Kunden von der SPEDION-App? Das haben wir kürzlich auf der Website und im Newsletter der Spedition Schuon gelesen. Dort berichtet Marius Henker, Leiter Spedition und Vertrieb bei Schuon, über die Vorteile für den Lieferempfänger durch das moderne Telematiksystem, vor allem durch die aktuelle und detaillierte Statusmeldungen oder die Errechnung der voraussichtlichen Ankunftszeit. Das Besondere an SPEDION – so hebt es Marius Henker heraus – sei die Möglichkeit der Individualisierung des Workflow. So lassen sich […]

Read more...

Neues aus den Unternehmen unserer Kunden: Hergarten im Fachportal Logistic express

Die Digitalisierung wird die Logistik innerhalb der nächsten zehn Jahre grundsätzlich verändern, heißt es in einer aktuellen bitkom-Studie. Was das für die Spedition Hergarten – eine der bundesweit führenden Logistikdienstleister für den Stahlsektor – bedeutet, hat das Fachportal Logistic express in einem Interview mit Marcel Hergarten eruiert.
Der Geschäftsführer der Hergarten-Gruppe verfolgt die digitale Transformation seiner Branche gelassen, aber keineswegs untätig: Seit Januar 2016 ist er SPEDION-Kunde hat jedes seiner rund 170 Fahrzeuge mit der SPEDION App und einem Samsung […]

Read more...

Neues aus den Unternehmen unserer Kunden: IHK-Magazin berichtet über Kooperation zwischen ATLOC und SPEDION

Logistik und Fuhrpark – wohin geht die Reise? Unter dieser Fragestellung erschien im Juli 2017 die „Niederbayerische Wirtschaft“, das IKH-Magazin der Region Passau. Die Schwerpunktausgabe zeigte auf, wie die Digitalisierung der Lieferketten und die Innovationen in der Nutzfahrzeugindustrie völlig neue Möglichkeiten in der Gestaltung logistischer Abläufe eröffnen. Für die Rubrik „Kurz & Knapp aus den Unternehmen“ durfte unser Kunde ATLOC der Redaktion Informationen zur Rolle von SPEDION bei der Neugestaltung der Digitalisierung bei der Spedition ATLOC Roider GmbH aus […]

Read more...