Author - Antje Efkes & Team

Fitness für Fernfahrer: Gesundheitsmanagement in Speditionen

14. November 2012: Ob Lauftraining, Entspannungskurse oder kostenloses Obst im Fahrerkühlschrank: Immer mehr Speditionen bieten ihren Mitarbeitern interessante Angebote rund um die Themen Fitness und Ernährung an.
Oberstes Ziel der betrieblichen Gesundheitsprogramme ist es, die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Belegschaft zu erhöhen und damit die Zahl der Krankheitstage zu senken. Die Kurse und Seminare können aber auch die Fluktuation verringern und zu einer stärkeren Mitarbeiterbindung beitragen – wenn sie richtig geplant und umgesetzt werden.
Das sollten Sie bei der betrieblichen Gesundheitsförderung […]

Read more...

Film ab: Der SPEDION App-Kurzfilm

9. November 2012: Was kann die SPEDION App? Wie funktioniert die Installation? Und warum könnte die mobile Telematik-Lösung genau das Richtige für Sie sein? In unserem Kurzfilm über die SPEDION App haben wir die wichtigsten Fakten in zweieinhalb Minuten für Sie zusammengestellt. Klicken Sie rein unter www.spedion.de oder bei youtube.

Read more...

Geeintes Software-Know-how: Unsere Kooperationen

9. November 2012: Für die perfekte Anbindung an die Speditionssysteme unserer Kunden kooperieren wir mit einer ganzen Reihe von Softwarehäusern. So kann die SPEDION App ohne großen Aufwand und Gefährdung für das genutzte System in die bestehende Infrastruktur integriert werden. Eine SPEDION Anbindung ist zurzeit möglich an folgende Speditionssysteme:

       active logistics
       BNS
       LIS AG
       ORTEC
       SAUER OS
       sendOS
       Soloplan
       TRANSDATA

Die jüngste Kooperation besteht mit TRANSDATA: Seit Februar 2012 ist die SPEDION App über eine bidirektionale Schnittstelle in den für die Transportplanung und -abwicklung […]

Read more...

Was genau ist eigentlich Telematik?

8. November 2012: Telematik (von Telekommunikation und Informatik) ist die Wissenschaft von miteinander vernetzten EDV-Systemen wie Computer, Server, Smartphones, intelligente Hausgeräte, Satelliten etc. Ziel der Telematik ist es, Dienst- und Serviceleistungen von einem Punkt der Erde aus global anbieten und steuern zu können.
Die relativ junge Technologie der Telematik nutzt die Kommunikationstechnik der drahtlosen Telekommunikation und verbindet diese mit der Rechenleistung der Informatik. Dabei werden mindestens zwei EDV-Systeme und eine spezielle Datenverarbeitung mit Hilfe eines Telekommunikationssystems untereinander vernetzt.
Ob beim E-Learning, […]

Read more...

SPEDION App: Telematik to go

8. November 2012: Telematik-Lösungen sind zum Glück nicht mehr abhängig von teuren Systemen mit fest im Fahrzeug verbauten Geräten wie Bordcomputer, Blackbox, Antenne und Kabelbäume: Dank unserer SPEDION App sind die Anforderungen von Transporteuren und Logistikunternehmen für die Kommunikation zwischen Disponent und Fahrer einfach, portabel und sogar kostengünstig umsetzbar.
Standardhardware aus dem Massenmarkt bilden die Basis für unsere Highend-Telematiklösung: Alles, was der Anwender nun noch benötigt, sind die Applikation von SPEDION und ein Smartphone mit Android zu deren Nutzung. Nach […]

Read more...

Herzlich willkommen beim taufrischen Telematik-Blog von SPEDION

30. September 2012: Was gibt es Neues von SPEDION? Worin liegt der Unterschied zwischen Telemetrie und Telematik? Welche spannenden Produkte kommen neu auf den Markt?
In unserem neuen Blog wollen wir Ihnen, liebe Leser, große und kleine Geschichten aus der Welt der Telematik erzählen. Von unserem Unternehmen, der SPEDION GmbH. Über unser liebstes Produkt, die SPEDION App. Und selbstverständlich aus der gesamten Telematik- und Transportbranche. In Echtzeit, aus erster Hand und mit vielen interessanten Infos und Tipps für Sie und […]

Read more...