Beiträge

ARD-Dokumentation: „Der Abschleppkönig“

Auf deutschen Straßen wird der Verkehr immer dichter. Unfälle, bei denen LKWs beteiligt sind, nehmen stetig zu. Doch wer räumt nach solchen – meist schweren – Verkehrsunfällen eigentlich auf?

In ihrer 30-minütigen Dokumentation „Der Abschleppkönig: Risiko-LKW auf der Autobahn“ porträtiert die ARD Günter Bormann, der seit 43 Jahren mit seinem Abschleppdienst rund um das Bremer Kreuz unterwegs ist. Bormann ist Spezialist für LKW-Unfälle, bis zu 45 Tonnen schwere Fahrzeuge können seine Riesenschlepper bergen. Sechs Monate lang hat ein Kamerateam den „Abschleppkönig“ bei seiner Arbeit begleitet. Zu sehen ist die spannende Doku in der ARD-Mediathek sowie auf Youtube.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.