Beiträge

Animationsfilme zum Thema sicheres Kuppeln und Einweisen

Eigentlich sind es Routineaufgaben. Doch beim Rangieren, Rückwärtsfahren und Kuppeln kommt es immer wieder zu schweren und sogar tödlichen Unfällen. Um die Arbeitssicherheit zu erhöhen, hat die Berufsgenossenschaft Verkehr zwei Animationsfilme produziert, die zeigen, was beim Kuppeln und Einweisen passieren kann und wie man Unfälle verhindert. Eine mögliche Gefahr beim Kuppeln ist beispielsweise das Wegrollen des Fahrzeuges, wenn die Reihenfolge der notwendigen Arbeitsschritte nicht eingehalten wird oder Dinge übersehen werden.

Textanleitungen zum sicheren An- und Abkuppeln und die beiden Unterweisungskarten „Rückwärts fahren und Einweisen“ und „Kuppeln von Gelenkdeichselanhängern“ ergänzen das Angebot. Die Animationsfilme und weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der BG Verkehr.

 

Bildschirmfoto 2015-07-31 um 12.51.43

Screenshot BG Verkehr

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.