Android boomt
Android boomt
Antje Efkes & Team | 18. Januar 2013

Android boomt

Apple hat den Markt für Tablets und Apps zwar gegründet, aber andere Unternehmen holen zunehmend auf: Einer Hochrechnung der US-Website „The Social“ zufolge rangiert Google mit aktuell rund 800.000 Apps erstmals vor Apple. Zudem steigen die Zugriffe aufs mobile Internet mit Android-basierten Smartphones und Tablets. Laut Daten des Berliner Internet-Analyse-Anbieters Webtrakk sind die Zugriffe von Geräten mit Google-Betriebssystem in Deutschland von rund zehn Prozent im ersten Quartal 2012 auf 21 Prozent im Jahresendquartal gewachsen. Android boomt – wir sind gespannt, wie es weitergeht! Quelle: Wirtschaftswoche vom 09.01.2013