Beiträge

Allyouneed.com bringt Lebensmittel direkt nach Hause

Lebensmittel und Drogeriewaren einkaufen, ohne das Haus zu verlassen: Der zur Deutschen Post DHL gehörende Online-Supermarkt Allyouneed.com baut gemeinsam mit DHL Kurier ein eigenes Logistiknetz für den Lebensmittelversand auf. Die neue Allyouneed.com Lebensmittellogistik soll mehr Flexibilität von der Bestellung bis zur Auslieferung, optimierte Verpackungen und kürzere Laufzeiten bieten.

Bereits jetzt liefert der Online-Supermarkt rund 20.000 Produkte des täglichen Bedarfs zu einem Wunschtag an eine Adresse in Deutschland. Frische und gekühlte Lebensmittel wie Obst, Gemüse oder Milchprodukte werden am Morgen frisch auf dem Großmarkt eingekauft und in versiegelten Kühlboxen geliefert. Der Kunde kann den Einkauf direkt auf Vollständigkeit und Qualität überprüfen.

In bestimmten Metropolen wie Frankfurt, Hamburg oder Hannover erfolgt die Lieferung in kompostierbaren Einkaufstüten und in einem wählbaren Zeitfenster, beispielsweise zwischen 18 und 20 oder 20 und 22 Uhr. In manchen Städten kann man bis 24 Uhr für den nächsten Tag ordern. Weitere Regionen sollen folgen. Ein besonderer Fokus liegt auf Marken- und Bioprodukten sowie auf Lebensmitteln von regionalen Unternehmen. Ab 30 Euro ist die Bestellung versandkostenfrei, sonst wird eine Gebühr von 4,90 Euro fällig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.