Beiträge

Aktuelles VR Telematik-Spezial mit Spedition Stähler und LOGENIOS

13. November 2020: Im gerade erschienenen Themenheft Telematik-Spezial „Nachhaltig und effizient unterwegs der Fachzeitschrift verkehrsRUNDSCHAU (VR) dürfen sich SPEDION-Kunde Spedition Stähler und die LOGENIOS eG  über einen prominenten Auftritt freuen. Im Beitrag „Verlader hat Tourstatus jederzeit im Blick“ berichtet Egon Bürger, Geschäftsführer der Limburger Spedition, wie die LOGENIOS Lösung für den systemübergreifenden Datenfluss sein Unternehmen dabei unterstützt, die stetig zunehmenden Anforderungen der Verlader an eine Echtzeitübertragung der Tour- und Statusdaten wie Position, Status und ETA zu erfüllen.

Und das funktioniert nicht nur für die rund fünfzig unternehmenseigenen Lkw. Auch Partnerunternehmer mit eigenem, kompatiblem Telematiksystem sind mit LOGENIOS über Schnittstellen angebunden, ebenfalls realisiert ist sogar die Einbindung beauftragter Subunternehmer ohne eigene Telematik. Die Spedition und die Verlader sind hoch zufrieden: Beide Seiten haben sämtliche Tourdaten so automatisch immer im Blick – bei einer durch die LOGENIOS Track & Trace Firewall optimal geschützten Übertragung.

Der Preis für die beste Nebenrolle geht übrigens an SPEDION: Denn Basis für die zuverlässige Datenübertragung aus den Lkw an die Spedition Stähler ist unser leistungsstarkes Android-Telematiksystem SPEDION App.

Den kompletten Beitrag mit allen Details können Sie im gedruckten VR Telematik-Spezial  auf der Doppelseite 14 & 15 oder online auf der Website der verkehrsRUNDSCHAU lesen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.