Monthly Archives - April 2015

Studie: Weg zur Arbeit dauert immer länger

27 Minuten braucht jeder Deutsche im Durchschnitt, um seinen Arbeitsplatz zu erreichen. Das ist lang: Noch vor vier Jahren betrug der durchschnittliche Arbeitsweg 20 Minuten. Und der Trend ist global: Weltweit benötigen Arbeitnehmer im Schnitt fünf Minuten länger ins Büro als noch vor zwei Jahren. Das sind die Ergebnisse einer aktuellen Studie von Regus, einem globalen Anbieter von flexiblen Arbeitsplätzen.
Rund jeder dritte befragte Deutsche benötigt für seinen Arbeitsweg zwischen 15 und 30 Minuten. 19 Prozent müssen sogar bis zu […]

Read more...

SPEDION auf der transport logistic in München

Das Mindestlohngesetz bringt zusätzliche Dokumentationspflichten mit sich: Seit Januar müssen die Arbeitszeiten aller Arbeitnehmer präzise aufgezeichnet und mindestens zwei Jahre archiviert werden. SPEDION stellt Nutzern der SPEDION App hierfür jetzt Mindestlohn-Reports zur Verfügung. Das neue Feature wie auch die SPEDION Portal App präsentieren wir Ihnen auf der transport logistic in München in Halle B2, Stand 328.
Mehr Informationen gibt es hier.
Kommen Sie vom 5. bis 8 Mai auf die Messe und besuchen uns am SPEDION-Stand. Wir freuen uns auf Sie!

 

Read more...

Steckbrief: Döpke Logistik

Unternehmen:
Döpke Logistik GmbH & Co. KG, 79346 Endingen
Tätigkeit:
Nationaler und internationaler Fernverkehr (Deutschland, Schweiz, Frankreich, Spanien)  /  Automobil-Logistik (Just-in-Time/Just-in-Sequence)  /  Nationale und regionale Lebensmittel-Logistik  /  Baustoff-Logistik
Mitarbeiter:
67 gesamt, davon 62 Fahrer
Flotte:
48 ziehende Einheiten (hauptsächlich Sattelzugmaschinen) , 70 Auflieger (Tautliner, Megatrailer, Kühlkoffer)
Anforderungen:
Verlässlichle Positionsbestimmung, effiziente Kommunikationsmöglichkeiten, Übergabe von Transportaufträgen und Adressen, ECO-Auswertung zur gezielten Fahrerschulung, Überwachung der Einhaltung von Lenk- & Ruhezeiten, verlässliche LKW-Navigation
Genutztes Endgerät:
Samsung Galaxy Tab 4, fahrzeugbezogen
SPEDION App im Einsatz seit:
September 2014
Schnittstellen:
Aktuell wird lediglich das Portal genutzt, zukünftig ist eine Schnittstelle […]

Read more...

Das schlechteste Verkehrsschild Deutschlands

Mehr als 25 Millionen Schilder sorgen für Ordnung im deutschen Straßenverkehr. Rund acht Millionen von ihnen sind allerdings schlecht erkennbar oder sorgen für Verwirrung. Eine Gefahr für die Verkehrssicherheit!, meint der Schilderüberwachungsverein und ruft seit seiner Gründung im Jahr 2014 alle Verkehrsteilnehmer dazu auf, kaputte oder unsinnige Schilder zu melden. Bei einem bundesweiten Gewinnspiel kürte der Verein kürzlich ein verrottetes Kurvenschild aus Hamburg zu „Deutschlands schlechtestem Schild“.
Jetzt mithelfen: Sie kennen auch ein richtig schlechtes Verkehrsschild? Dann unterstützen Sie die […]

Read more...

App-Tipp: Pakete und Bestellungen immer im Blick

Wo bleibt meine Bestellung? Wer seine Online-Einkäufe ständig über die Sendungsverfolgungsnummer online überwacht, hat sicher Freude an der App mit dem schlichten Namen „Lieferungen“. Die Anwendung erfasst Lieferungen von mehr als 30 internationalen Anbietern – darunter zum Beispiel UPS, Amazon, DHL oder FedEx – und informiert über die noch verbleibende Zeit bis zum Paketeingang, zeigt die Position der Sendung auf Google Maps an und listet die Statusberichte des Frachtunternehmens. Ändert sich der Status, gibt’s eine kurze Meldung aufs Handy. […]

Read more...

Projekte zum Schutz von Kindern im Straßenverkehr ausgezeichnet

Rund 80 Kinder unter 15 Jahren verunglücken jeden Tag in Deutschland – als Fußgänger, mit dem Fahrrad oder als Beifahrer im Auto. Mit dem Präventionspreis „Der Rote Ritter“ fördert der Verein „Aktion Kinder-Unfallhilfe“ herausragende Ideen, die Kinder sicherer durch den Straßenverkehr lotsen. Aus 94 Bewerbungen wählte die Jury sieben Gewinner und honorierte ihren Einsatz mit je 3.000 Euro. Die nächste Ausschreibung des Präventionspreises startet in der zweiten Hälfte 2015 für den Roten Ritter 2016. Details erfahren Sie hier.
Preisverleihung „Der […]

Read more...

Sehenswert: 3. Teil der ZDF-Serie „Die Trucker“

„Mit Vollgas zur Hochzeit“ lautet der Titel des dritten Teils der ZDF-Reportagenserie „Die Trucker“. Schauen Sie sich hier die letzte der sehenswerten Reportagen an, die den anstrengenden Berufsalltag der Kraftfahrer hautnah zeigen:
 

Den zweiten Teil finden Sie hier.

Read more...

Girls’ Day 2015: Junge Frauen ans Steuer holen!

Am 23. April 2015 ist wieder Girls’ Day – der bundesweite Aktionstag zur Motivierung von Mädchen und Frauen für technische und naturwissenschaftliche Berufe. Für Speditionen und Fuhrparkunternehmen bietet der Tag eine wunderbare Gelegenheit, um jungen Schülerinnen aus der Umgebung einen Einblick in den typischen Männerberuf Kraftfahrer zu ermöglichen und für den Ausbildungsberuf zu begeistern. Auch so kann man dem Fachkräftemangel entgegenwirken.
Laden Sie die jungen Frauen doch einfach zu sich ins Unternehmen ein, informieren Sie über Anforderungsprofil, Qualifikation und Ausbildungsinhalte […]

Read more...